The Last of Us - Lead-Character-Artist Michael Knowland verlässt Naughty Dog

Naughty Dog muss den nächsten Abgang innerhalb kurzer Zeit verkraften: Der für The Last of Us verantwortliche Lead-Character-Artist Michael Knowland hat das Unternehmen verlassen.

von Tobias Ritter,
28.04.2014 14:15 Uhr

Das Entwicklerteam von The Last of Us hat einen Abgang zu verkraften: Lead-Character-Artist Michael Knowland hat bei Naughty Dog gekündigt.Das Entwicklerteam von The Last of Us hat einen Abgang zu verkraften: Lead-Character-Artist Michael Knowland hat bei Naughty Dog gekündigt.

Michael Knowland, zuletzt als Lead-Character-Artist maßgeblich an der Entwicklung von The Last of Us beteiligt, ist nicht mehr länger beim Entwicklerstudio Naughty Dog angestellt. Das geht aus dem Profil des Entwicklers beim Karriere-Netzwerk linkedin.com hervor.

Wohin es Knowland zieht, ist derzeit noch unbekannt.

Der Lead-Character-Artist ist übrigens nicht der erste promintente Abgang bei Naughty Dog in letzter Zeit. Erst im März 2014 nahm mit Amy Hennig die die Kreativ-Leiterin der Uncharted-Reihe ihren Hut. Wenig später kündigte dann auch Justin Richmond, der zuvor als Game-Director für Uncharted 3 verantwortlich war. Er schloss sich Riot Games an. Kürzlich folgte dann mit Nate Wells auch noch der Art-Director von Uncharted 4.

Ob es einen Zusammenhang zwischen den vielen Abgängen in relativ kurzer Zeit gibt, ist unklar.

» The Last of Us im Test: Berührend und brutal

The Last of Us Remastered - Trailer der PlayStation-4-Version 1:22 The Last of Us Remastered - Trailer der PlayStation-4-Version

The Last of Us - Screenshots ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen