The Last of Us 2-Fan baut Ellies Tagebuch nach und es ist verdammt beeindruckend

Der The Last of Us Part 2-Fan Robert Simpson arbeitet an einer sehr aufwendigen Nachbildung von Ellies Tagebuch aus dem PS4-Spiel.

von Samara Summer,
11.07.2021 16:04 Uhr

Ein Fan baut gerade Ellies Tagebuch aus TLoU 2 nach. Ein Fan baut gerade Ellies Tagebuch aus TLoU 2 nach.

In The Last of Us 2 führt Ellie ein Tagebuch, in das sie schreibt und zeichnet. Der britische Fan Robert Simpson ist dabei, diesen Blick in Ellies Gedankenwelt in die wirkliche Welt zu überführen. Nach einer längeren Pause ist Simpson nun wieder auf Reddit aktiv und präsentiert dort neue Seiten. Was es genau damit auf sich hat, erfahrt ihr hier.

Ein ehrgeiziges Fanart-Projekt

Darum geht es: The Last of Us 2-Fan Robert Simpson arbeitet an einer beeindruckend detailgenauen Nachbildung von Ellies Tagebuch, in das sie im Spielverlauf zeichnet und schreibt. Start des Projekts war bereits vor einem Jahr.

Nach einer Pause aus privaten Gründen hat Simpson die Arbeit kürzlich wiederaufgenommen und erklärt: "Im Moment habe ich ich vor, alle Tagebucheinträge aus der Hauptstory des Spiels nachzubilden. Ich werde mir eventuell den Rest anschauen, wenn ich sie fertiggestellt und genug freie Zeit habe."

Link zum Reddit-Inhalt

Aktuell hat Simpson 13 Seiten fertiggestellt, die ihr euch allesamt auf Reddit anschauen könnt. Es ist wohl kaum nötig, zu erwähnen, dass dieses Kunstprojekt Storyspoiler enthält.

Hier seht ihr eine der Seiten, die Robert Simpson bereits fertiggestellt hat (Bildquelle: Reddit). Hier seht ihr eine der Seiten, die Robert Simpson bereits fertiggestellt hat (Bildquelle: Reddit).

Projekt erntet Bewunderung

Das beeindruckende Projekt erntet auf Reddit viel Bewunderung. Simpson arbeitet Teilzeit im Grafikdesign und bringt daher die entsprechenden Fähigkeiten mit. Der bewegende Inhalt von Ellies Tagebuch spielt bei den Fanemotionen sicher eine ganz eigene Rolle: Die Seiten spiegeln eindrucksvoll Ellies Innenleben mitsamt ihrer Trauer, Wut und Zweifel wider.

Mehr Infos zu The Last of Us 2:

Postapokalypticghost schreibt beispielsweise zu einer der Seiten: "Noch eine perfekte Nachbildung! Danke dir vielmals, dass du das teilst." Würde Simpson das Tagebuch veröffentlichen, so würden sich vermutlich viele Abnehmer*innen finden. The Last of Us 2 hat übrigens viele Fans zu den unterschiedlichsten Kunstprojekten inspiriert. So gibt es beispielsweise zahlreiche Cosplays und Portraitzeichnungen.

Wie gefallen euch die Tagebuchseiten? Würdet ihr euch Ellies Tagebuch gerne ins Regal stellen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.