Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Top Couch-Koop-Spiele 2018 - Kommende Highlights für PS4, Xbox One & Switch

Welche Couch-Koop-Spiele erscheinen noch in diesem Jahr? Hier zeigen wir euch 10 Highlights mit lokalem Multiplayermodus für PS4, Xbox One & Nintendo Switch.

von Linda Sprenger,
25.04.2018 16:14 Uhr

A Way Out ist ein erstes Koop-Highlight dieses Jahr. Doch in den nächsten Monaten erwarten euch weitere Couch-Koop-Games!A Way Out ist ein erstes Koop-Highlight dieses Jahr. Doch in den nächsten Monaten erwarten euch weitere Couch-Koop-Games!

Gemeinsames Spielen ist im Couch-Koop immer noch am schönsten. Auch wenn Spiele mit lokalem Multiplayermodus in Zeiten von Online-Gaming und Games as a Service zunehmend in den Hintergrund rücken, erwartet uns in diesem Jahr dennoch der ein oder andere Couch-Koop-Schatz.

10 Couch-Koop-Games für 2-4 Spieler
Diese Highlights könnt ihr aktuell auf PS4, Xbox One und Switch zocken

Mit A Way Out ist dieses Jahr bereits ein Couch-Koop-Highlight erschienen, es erwarten uns aber noch weitere vielversprechende Titel. Auf welche zukünftigen PS4-, Xbox One- und Switch-Titel ihr und euer liebster Spielpartner euch in diesem Jahr am meisten freuen könnt, zeigen wir euch hier. Wir werden diese Liste fortlaufend für euch updaten. Letztes Update: 25. April 2018.

Divinity Original Sin 2

  • 1-4 Spieler
  • PS4, Xbox One
  • Genre: Rollenspiel
  • Release: August 2018

Darum geht's: Divinity: Original Sin 2 ist ein RPG der alten Schule, das durch seine enormen spielerischen Freiheiten aus der Fantasy-RPG-Masse heraussticht und uns zum Improvisieren und Experimentieren animiert. Das Divinity Original Sin-Sequel wirft uns in die Welt von Rivellon und steckt uns in die Rollen von einem von sechs Charakteren mit eigenen Hintergrundgeschichten, Persönlichkeiten und Quest-Reihen.

Für wen lohnt sich dieses Spiel? Wer Rollenspiele der alten Schule mag, gerne in Kämpfen experimentiert und sich in einer Welt ausleben will, in der er im Grunde alles tun und lassen kann, was er will.

Für wen lohnt es sich nicht? Wenn ihr lesefaul und ungeduldg seid, rundenbasierten Kämpfen nichts abgewinnen könnt, lieber an die Hand genommen werden wollt und nach schneller, direkter RPG-Action sucht.

Wie wird im Koop gespielt? Während wir die Story online mit bis zu drei anderen Spielern zocken können, ziehen wir im lokalen Koop-Modus zu zweit los. Die Benutzeroberfläche des Multiplayers wurde auf der Konsole speziell zugeschnitten.

Geeignet für Fans von: Divinity Original Sin, Wasteland 2, Pillars of Eternity

Donkey Kong Country: Tropical Freeze (Switch)

Donkey Kong Country: Tropical Freeze - Launch-Trailer zum frostigen Abenteuer 1:47 Donkey Kong Country: Tropical Freeze - Launch-Trailer zum frostigen Abenteuer

  • 1-2 Spieler
  • Nintendo Switch
  • Genre: Jump 'n' Run
  • Release: 4. Mai 2018

Darum geht es: Mit Donkey Kong Country: Tropical Freeze erscheint im Mai eine Switch-Umsetzung des ursprünglich für die Wii U erschienenen Jump 'n' Runs. Wenn ihr im Koop-Modus loszieht, steuert jeder von euch einen Vertreter der Affensippe (Donkey, Diddy, Dixie, Cranky und neu: Funky Kong), der Schwierigkeitsgrad ist dabei wegen der teils recht herausfordernden Levelgestaltung nicht zu unterschätzen. In der Wii U-Version gefiel uns der Koop-Modus nur mittelmäßig, mal schauen, ob das in der Switch-Umsetzung besser wird. (Tobi)

Für wen lohnt sich dieses Spiel? Wenn ihr euch von wunderschönem Leveldesign begeistern last und herausfordernde Hüpfspiele mögt.

Für wen lohnt es sich nicht? Wenn ihr schnell die Geduld verliert oder schnell frustriert seid.

Wie wird im Koop gespielt? Tropical Freeze unterstützt im Koop-Modus die Steuerung mit nur einem einzelnen Joy-con. Wollt ihr zu zweit an der Switch spielen, braucht ihr also kein extra Paar Controller.

Geeignet für Fans von: New Super Mario Bros. U, Crash Bandicoot N. Sane Trilogy

Hyrule Warriors Definitive Edition

Hyrule Warriors - Launch-Trailer zum Zelda-Prügelspiel 2:05 Hyrule Warriors - Launch-Trailer zum Zelda-Prügelspiel

  • 1-2 Spieler
  • Nintendo Switch
  • Genre: Hack & Slash
  • Release: 18. Mai 2018

Darum geht's: Hyrule Warriors schickt uns alleine oder zu zweit im Couch-Koop als Krieger aufs Schlachtfeld. Ähnlich wie in Koei Tecmos Dynasty Warrior-Spielen müssen wir Gegnerhorden niedermetzeln. Die Definitive Edition bietet alle Inhalte der Wii U- und 3DS-Version und bietet neue Outfits für Link im Stil von Zelda: Breath of the Wild. Insgesamt dürfen wir mit 29 spielbaren Charakteren aus dem Zelda-Universum in die Schlacht ziehen.

Für wen lohnt sich dieses Spiel? Wenn ihr euch mit euren Zelda-Lieblingen einfach nur durch Gegnermassen metzeln und euch an spektakulären Spezial- und Supermoves ergötzen wollt.

Für wen lohnt es sich nicht? Wen chaotische, grellbunte Kämpfe in Gegnermassen überfordern, der sollte lieber einen Bogen um Hyrule Warriors machen.

Wie wird im Koop gespielt? Die Kampagne ist komplett im Zwei-Spieler-Couch-Koop spielbar. Zocken wir zu zweit, dann übernimmt jeder Spieler einen Joy-con. Wir brauchen also kein zusätzliches Paar.

Geeignet für Fans von: Dynasty Warriors

Children of Morta

Children of Morta - Gameplay-Trailer zeigt Hack'n'Slash zwischen Liebe und Abenteuer 1:26 Children of Morta - Gameplay-Trailer zeigt Hack'n'Slash zwischen Liebe und Abenteuer

  • 1-2 Spieler
  • PS4, Xbox One, PC
  • Genre: RPG, Hack & Slash
  • Release: 2018

Darum geht es: In Children of Morta hacken und slashen wir uns als Mitglied der Bergson-Familie allein oder im Koop durch endlose Monsterhorden und prozedural generierte Dungeons. Das Roguelike-RPG bietet aber nicht nur Hack & Slash-Action in einem hübschen Pixel Art-Mantel, sondern lebt auch von seiner Geschichte. Im Laufe des Spiels tauchen wir in den Berg Mount Morta und dessen Geheimnisse ein und erfahren außerdem, was es bedeutet ein Teil der Bergsons zu sein.

Für wen lohnt sich dieses Spiel? Wenn nicht nur gemeinsam Monster slashen wollt, sondern auch Lust auf eine vielversprechende Geschichte habt.

Für wen lohnt es sich nicht? Wenn euch Roguelikes und Pixel-Art abschrecken.

Wie wird im Koop gespielt? Die gesamte Story ist auf Wunsch im Online- oder Couch-Koop spielbar.

Geeignet für Fans von: Wulverblade, Swords of Ditto, Hyper Light Drifter

Auf der nächsten Seite stellen wir euch noch mehr kommende Couch-Koop-Spiele vor!

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen