Gerücht: Zelda BotW 2 kommt nicht Ende 2020, dafür ein neues Mario Kart

Ein Insider will in Erfahrung gebracht haben, dass Zelda Breath of the Wild 2 nicht mehr 2020 erscheint, sondern stattdessen eine Riesenüberraschung für Switch.

von Linda Sprenger,
03.02.2020 14:44 Uhr

Statt Zelda Breath of the Wild 2 soll 2020 angeblich ein Überraschungsspiel für Switch erscheinen. Statt Zelda Breath of the Wild 2 soll 2020 angeblich ein Überraschungsspiel für Switch erscheinen.

Update:

Nach Gerücht, dass die Arbeit an Breath of the Wild 2 länger dauert als geplant und das Zelda-Sequel daher erst 2021 erscheinen soll, liefert der Insider Sabi nun weitere Informationen aus seinen diesbezüglichen Quellen. Gleich zwei unangekündigte First Party-Titel seien laut Sabi derzeit in Arbeit und könnten zeitnah aufschlagen und gar den Platz von Breath of the Wild 2 einnehmen.

Da es derzeit noch keinen großen Titel gäbe, den Nintendo in der wichtigen Weihnachtssaison an den Start schicken könnte, spekuliert Sabi, dass die Informationen zu den beiden neuen Titeln hier einen Hinweis geben könnten.

Link zum Twitter-Inhalt

Welche Titel sind das? Zum einen spricht Sabi von einem neuen Paper Mario-Ableger, der durch eine Insider-Quelle bestätigt worden sein soll. Den anderen Titel nennt er zwar nicht beim Namen, gibt allerdings einen entscheidenen Hinweis: das Spiel habe "Reifen". Es bedarf also nicht viel gedanklicher Anstrengung, um zum Schluss zu kommen, Sabi spricht vom nächsten Mario Kart-Ableger.

Beide Spiele sind nicht offiziell bestätigt und die Informationen, auf die Sabi sich beruft, sind klar als Gerücht einzuordnen. Allerdings hat Sabi in der Vergangenheit durchaus unter Beweis stellen können, dass er Mittel und Wege hat, Ankündigungen schon vorab in Erfahrung bringen zu können.

Originalmeldung:

Seit der überraschenden E3 2019-Ankündigung wissen wir, dass sich Zelda: Breath of the Wild 2 für Nintendo Switch in Entwicklung befindet. Während sich Nintendo seitdem aber in Schweigen hüllt, glauben viele optimistische Fans ganz fest daran, dass Links und Zeldas nächstes Abenteuer bereits 2020 beginnt. Diese Hoffnung wird jetzt aber von einem bekannten Insider zerschlagen.

Nun aber kein Trübsal blasen: Angeblich plant Nintendo stattdessen eine dicke Überraschung. Aber eines nach dem anderen.

Was ein Insider jetzt zum Zelda Breath of the Wild 2-Release sagt

Behauptete Insider Sabi vor einigen Monaten noch, dass Breath of the Wild 2 in diesem Jahr erscheinen könnte, will er jetzt von seinen angeblichen Quellen etwas anderes in Erfahrung gebracht haben.

Was sagt der Insider jetzt genau? Breath of the Wild 2 erscheine nicht mehr 2020, sondern erst im nächsten Jahr, sagt Sabi jetzt. Das soll ihm eine "extrem seriöse" Quelle zugeflüstert haben, so der Gerüchtestreuer auf Twitter.

Zelda: Breath of the Wild 2 lässt angeblich noch auf sich warten. Zelda: Breath of the Wild 2 lässt angeblich noch auf sich warten.

Da Breath of the Wild 2 dieselbe Engine wie der Vorgänger nutzt und ebenfalls in Hyrule angesiedelt ist, hofften viele Fans darauf, dass die Entwicklungszeit dadurch deutlich kürzer ausfallen könnte. Aber zumindest wenn es nach Sabi geht, müssen wir uns noch ein wenig länger gedulden.

Aber der Insider hat auch eine gute Nachricht parat.

Nintendo plant Ende 2020 angeblich eine Riesenüberraschung

Anstelle von Breath of the Wild 2 soll ein anderes großes Nintendo-Franchise zum Star des Weihnachtsgeschäfts 2020 werden. Ein Franchise, womit laut Sabi niemand rechnen würde. Weitere Einzelheiten nennt er aber nicht.

Wie realistisch ist das? Dass uns Ende des Jahres wieder ein großer Nintendo-Titel ins Haus steht, ist ohnehin sehr wahrscheinlich. Ein Spiel für die Weihnachtssaison, das in die Größenordnung von Pokémon Schwert und Schild fällt, fehlt in der Nintendo Roadmap für 2020 bislang.

Und wie Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa jetzt im Zuge eines Corporate Management-Briefings (via Nintendoeverything) verkündete, würden sich aktuell viele noch unangekündigte Nintendo Switch-Titel in Arbeit befinden.

Was könnte das große Franchise sein? Bei dieser Frage lässt sich natürlich nur spekulieren. Viele Fans unter dem Tweet von Sabi vermuten unter anderem ein Switch-Comeback von F-Zero. Auch ein neues Mario Kart wird in den Raum geworfen.

Link zum Twitter-Inhalt

Was steckt hinter dem Insider? Sabi lag in der Vergangenheit mit seinen Leaks (unter anderem zu Super Smash Bros. Ultimate) mehrmals richtig, hat von Nintendo deshalb vor einigen Monaten sogar eine Abmahnung erhalten. Das heißt aber nicht, dass ihr die Angaben des Insiders so einfach hinnehmen solltet, offiziell bestätigt sind die neuesten angeblichen Infos zu Zelda und Nintendos angeblicher Überraschung natürlich nicht.

GamePro hat Nintendo deshalb um ein Statement gebeten.

Was meint ihr, welches Spiel könnte sich hinter der angeblichen Riesenüberraschung verbergen?

zu den Kommentaren (65)

Kommentare(65)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen