Uncharted: The Lost Legacy - Singleplayer-DLC mit Chloe und Nadine enthüllt

Naughty Dog hat auf der PSX 2016 den neuen Zusatzinhalt für Uncharted 4 mit einem Trailer vorgestellt.

von Mirco Kämpfer,
03.12.2016 19:40 Uhr

Uncharted 4 bekommt einen DLC: The Lost Legacy. Uncharted 4 bekommt einen DLC: The Lost Legacy.

Die Katze ist aus dem Sack: Nachdem bereits gemunkelt wurde, dass Naughty Dog an einem DLC zu Uncharted 4 arbeiten würde, wurde der Zusatzinhalt The Lost Legacy nun auf der PlayStation Experience 2016 erstmals offiziell vorgestellt.

Im DLC stehen Chloe und Nadine im Mittelpunkt - beide Charaktere spielten bereits im Hauptspiel eine Rolle. Damit bewahrheiten sich die Aussagen eines Insiders, demzufolge sich der DLC nicht um Sam Drake drehen werde. Die Arbeiten am neuen Inhalt begannen erst nach dem Release von Uncharted 4, weswegen wir solange warten mussten. Einen Termin gibt es noch nicht, wir halten euch aber auf dem Laufenden.

Uncharted: The Lost Legacy - 8 Minuten Gameplay aus dem Uncharted 4-Addon 8:44 Uncharted: The Lost Legacy - 8 Minuten Gameplay aus dem Uncharted 4-Addon

zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.