Valorant: Mobile-Ankündigung erhöht Chancen für PS4- und Xbox One-Version

Nach dem Sprung auf den PC Mitte 2020 wurde jetzt eine mobile Version von Riots neuem Taktik-Shooter angekündigt.

von Dennis Michel,
03.06.2021 19:10 Uhr

Valorant erscheint jetzt auch für mobile Geräte. Valorant erscheint jetzt auch für mobile Geräte.

Riots Taktik-Shooter Valorant feiert schon bald seinen ersten Geburtstag und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Die League of Legends-Macher haben nun angekündigt, dass das Spiel neben dem PC auch für Mobile erscheint. Nicht nur das, laut Riot Entwicklerin Anna Donlon soll "die gleiche kompetitive Erfahrung" geboten werden.

Wann ist der Release? Abseits der Ankündigung sind die Infos rund um die mobile Version dünn. Zu einem Zeitraum der Veröffentlichung oder zum Entwicklungsstand gibt es keine Informationen. Auch nicht, ob sowohl iOS- als auch Android-Geräte bedient werden.

Was ist mit der Konsolenversion von Valorant?

Sie wird durch die Mobile-Ankündigung wahrscheinlicher. Mitte 2020 gab Riot bekannt, dass bereits interne Tests für eine Konsolenportierung stattfinden.

"Wir sind momentan dabei, Prototypen zu erstellen. Wir sind uns aber nicht sicher, ob die Art und Weise, dieses Spiel zu spielen und zu erleben vollständig auf ein Konsolenspiel übertragen werden kann. "

Da es Riot offensichtlich geschafft hat eine zur PC-Version ebenbürtige kompetitive Erfahrung für Mobile zu erschaffen, dürfte doch auch der Sprung auf PS4, Xbox One und die Current-Gen im Bereich des Machbaren liegen. Sollte man zumindest meinen.

Grafik nicht entscheidend: Da Valorant selbst kein Grafikmonster ist, kommt es rein auf das flüssige Gameplay an. Laut Riot muss die Spielerfahrung stimmen, die sich über das Gunplay, den Einsatz der Fähigkeiten und die flüssigen Bewegungen definiert.

Habt ihr noch nie etwas von Valorant gehört, schaut gerne in das Preview-Video von Mein-MMO Chefredakteurin Leya und GameStar-Redakteur Phil:

Vorschau zu Valorant, dem neuen Shooter der League of Legends-Macher Riot Games 20:04 Vorschau zu Valorant, dem neuen Shooter der League of Legends-Macher Riot Games

Was ist Valorant überhaupt?

Valorant ist ein Taktik-Shooter im Stil von CS:GO, der aber auch Helden à la Overwatch bietet und in einer nahen Zukunft angesiedelt ist. Im Spiel treten Teams aus fünf Spielenden gegeneinander an.

Die Matches bestehen im Normalfall aus mehreren Runden. Jeder Spieler wählt zudem eine Klasse, die eine besondere Fähigkeit mitbringt. Die lädt sich aber nicht auf. Spieler kaufen sich am Anfang der Runde ihren Skill. Man wählt die Waffen zudem frei und nicht nach Klassenlimitierungen. Es gibt unterschiedliche Modi, in denen man zum Beispiel Bomben entschärfen oder zünden muss. Zwischenzeitlich wechseln Offensive und Defensive.

Habt ihr Valorant noch auf dem Schirm und würdet das Spiel gerne auch auf Konsolen sehen?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.