Was zockt ihr am Wochenende? Das sind unsere Empfehlungen

Das Wochenende steht an und wie immer verraten wir euch, was die Redaktion der GamePro die freien Tage über spielt.

von Dennis Michel,
08.01.2021 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Wir hoffen, ihr seid alle froh und munter ins neue Jahr gestartet, in dem wir euch natürlich wieder die Frage aller Fragen stellen wollen: Was zockt ihr am Wochenende? Wie gewohnt wollen wir euch natürlich verraten, welche Spiele uns die freien Tage über beschäftigen und ob sich darunter vielleicht der ein oder andere Geheimtipp befindet.

Das spielt die Redaktion

Der für einige von uns wohl größte Überraschungshit aus 2020 war Ubisofts Open World-Spiel Immortals: Fenyx Rising. Wer hätte nach dem Namenswirrwarr gedacht, dass am Ende solch ein spaßiges Action-Rollenspiel dabei herauskommt? Tobi, der für euch den GamePro-Test geschrieben hat, lässt die Goldene Insel nach wie vor nicht los. Am Wochenende startet er daher einen neuen Durchgang auf "schwer".

Für Linda und Rae geht es die freien Tage über wie bereits die Wochen zuvor nach Night City. Beide stehen jetzt kurz davor, die Story zu beenden. Während Rae nach dem Abspann Cyberpunk 2077 zu den Akten legt und sich wieder Cold War widmet, hat Linda noch ein letztes Date mit Judy.

Habt ihr PS Plus, könnt ihr euch Shadow of the Tomb Raider "gratis" holen. Habt ihr PS Plus, könnt ihr euch Shadow of the Tomb Raider "gratis" holen.

Max hingegen hat Cyberpunk bereits über die Feiertage beendet und schnappt sich jetzt die Tomb Raider-Trilogie. Dank PS Plus hat er nämlich alle drei Teile des Reboots für seine PlayStations zusammen und kann sich in die Abenteuer der jungen Lara Croft stürzen.

Und bei mir (Dennis), geht es jetzt endlich, endlich mit Yakuza: Like a Dragon los, nachdem ich mich über die Feiertage nicht von Grindstone lösen konnte. Zwar hab ich gestern Abend lediglich eine Stunde in das JRPG reingeschaut, die hat aber bereits einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Gefühlt musste ich in diesen wenige Minuten öfter lachen, als im ganzen Spielejahr 2020 zusammen. Auch Kollege Hannes hat den Ausflug nach Kamurocho sehr genossen und nach über 70 spaßigen Stunden bereits das Ende erlebt.

Und jetzt seid ihr an der Reihe, was spielt ihr am Wochenende?

zu den Kommentaren (188)

Kommentare(188)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.