Was zockt ihr am Wochenende? Das sind unsere Empfehlungen

Wie jedes Wochenende verraten wir euch auch diesmal, was die GamePro-Redaktion über die freien Tage zockt.

von Eleen Reinke,
11.02.2022 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Es ist Freitag und einmal mehr steht das Wochenende quasi vor der Haustür. Natürlich wollen wir euch auch diesmal wieder verraten, welche Spiele uns über die freien Tage beschäftigen und im Gegenzug von euch wissen: Was zockt ihr am Wochenende?

Das spielt die Redaktion

Den Start legt diesmal Dennis hin, der sich schon ins wohlverdiente Wochenende verkrümelt hat. Er will sich diesmal auf den Straßen von Art of Rally austoben, einem ziemlich knackigen aber auch spaßigen Funracer im GamePass.

Annika hat sich derweil ein bisschen mehr vorgenommen und will neben Pokémon-Legenden: Arceus auch Dying Light 2 weiterzocken und in Riders Republic reinschnuppern, weil es das dieses Wochenende gratis auf Konsole gibt. Ihr reicht es, etwas kurzweiligen Spaß zu haben, länger beschäftigen will sie sich mit dem Spiel aber eher nicht.

Auch Linda und Hannes sind weiterhin im Pokémon-Fieber. Wirklich voran kommen sie aber nicht, sondern hängen im ersten Gebiet fest, weil sie nicht aufhören können, dort Pokémon zu fangen. Ob sie es wohl jemals weiter schaffen werden?

Hannes hat sich aber zumindest vorgenommen nicht komplett im Obsidian-Grasland zu versumpfen, sondern will neben Genshin Impact auch noch ein bisschen Mario Kart 8 zocken. Die perfekte Vorbereitung auf den kommenden DLC:

Mario Kart 8 Deluxe-DLC: Alle Infos zum Booster-Pass, 48 Strecken und Release   91     2

Mehr zum Thema

Mario Kart 8 Deluxe-DLC: Alle Infos zum Booster-Pass, 48 Strecken und Release

Auch Tobi freut sich wie ein Schnitzel auf den DLC und schmeißt den Fun-Racer mal wieder an. Daneben soll es noch Crossfire X aus dem Game Pass geben, auch wenn er hier etwas skeptischer ist. Zuletzt hatte Tobi das Spiel vor zwei Jahren angespielt und auch die ersten Stimmen im Netzt überzeugen ihn noch nicht so ganz.

Für Max geht es am Wochenende mit Judgment weiter. Fünf Stunden hat er bereits in das Spiel versenkt und hat bisher viel Spaß. Hoffen wir, dass es so bleibt. Irina holt derweil endlich eines der besten Spiele 2020 nach: Hades. Werden ihr die Runs durch die Unterwelt aber doch zu stressig werden, hat sie mit Stardew Valley auch schon den perfekten Ausgleich parat.

In CoD Vanguard und Warzone gibt es ein Bärchenkostüm und das ist doch wohl Grund genug zum spielen. In CoD Vanguard und Warzone gibt es ein Bärchenkostüm und das ist doch wohl Grund genug zum spielen.

Rae verfällt derweil wieder in alte Muster zurück und verbringt ihre Zeit nicht nur mit dem Ranked Modus in Halo Infinite, sondern auch mit CoD: Warzone. Hier ist das rosarote Bärchenkostüm ein Muss für sie. Um etwas Abwechslung einzustreuen, wird auch noch ein bisschen Pokémon gezockt.

Auch ich (Eleen) komme noch nicht von Pokémon-Legenden: Arceus weg und arbeite weiter daran, meinen Pokédex aufzufüllen. Auch Transistor steht (mal wieder) auf der Liste. Schon seit Wochen nehme ich mir vor, das großartige Spiel der Hades-Macher endlich mal durchzuspielen, aber irgendwas kommt einfach jedes mal dazwischen.

Wir wünschen euch schon mal ein fantastisches Wochenende, genießt die freien Tage und bleibt gesund!

zu den Kommentaren (140)

Kommentare(140)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.