Watch Dogs - Mysteriöser Tweet sorgt für Spekulationen um neuen Teil

Auf dem offiziellen Twitter-Account von Watch Dogs tauchte ein ominöser Teaser auf - und verschwand kurz danach wieder.

von Rae Grimm,
05.04.2018 11:33 Uhr

Die Worte "This is everything" sorgen für Aufregung unter Watch Dogs-Fans.Die Worte "This is everything" sorgen für Aufregung unter Watch Dogs-Fans.

Der Twitter-Account von Watch Dogs sorgt aktuell für Spekulationen. Dort tauchten kurzfristig die Worte "This is everything" (zu Deutsch: Das ist alles) auf, bevor sie kurz darauf wieder verschwanden. Die Seite PSU konnte einen Screenshot des Tweets sichern, sodass die kryptische Nachricht nicht in den Weiten des Internets verschwand:

Verschwundener Watch Dogs-Tweet sorgt für Spekulation.Verschwundener Watch Dogs-Tweet sorgt für Spekulation.

Worauf sich der Tweet bezieht, lässt sich nur erahnen. Die Worte "This is everything" klingen sehr final, allerdings ist es schwer vorstellbar, dass der erfolgreichen Reihe urplötzlich via Tweet ein Ende gesetzt werden sollte.

Der finale Patch wurde im August 2017 angekündigt und bereits veröffentlicht. Daher spekulieren nun einige, dass es sich um einen weiteren Teaser für das noch unangekündigte Watch Dogs 3 handeln könnte.

Bereits vor etwas mehr als einem Jahr fügte das Update 1.11 Watch Dogs 2 eine neue Cutscene hinzu, die auf das Ende der Singleplayer-Kampagne folgt und ein Sequel andeutet. Dieses könnte möglicherweise in London spielen.

Aktuell handelt es sich aber sowohl dabei als auch bei Vermutungen rund um den mysteriösen Tweet aber nur um Spekulationen. Auf unsere Anfrage erklärte Ubisoft, dass man sich zu Gerüchten nicht äußern würde.

Watch Dogs 2 - PC gegen PS4 und Xbox One im Grafik-Vergleich 4:49 Watch Dogs 2 - PC gegen PS4 und Xbox One im Grafik-Vergleich


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen