Wolfenstein 2: The New Colossus - Easter Egg lässt euch "Wolfstone 3D" spielen

In Wolfenstein 2: The New Colossus könnt ihr an einem Arcade-Automaten den altmodischen Shooter "Wolfstone 3D" spielen.

von Maximilian Franke,
26.10.2017 18:30 Uhr

In Wolfenstein 2: The New Colossus hat MachineGames ein interessantes Easter Egg eingebaut. In Wolfenstein 2: The New Colossus hat MachineGames ein interessantes Easter Egg eingebaut.

In Wolfenstein: The New Order konnten wir bereits in den sogenannten Albtraum-Sequenzen Level spielen, die von der Aufmachung her stark an frühere Zeiten erinnert haben. Der Nachfolger Wolfenstein 2: The New Colossus setzt diese Idee fort, fügt aber noch einen interessanten Twist hinzu.

Mehr:Wolfenstein 2: The New Colossus - Multiplayer würde laut den Entwicklern nur der Story schaden

Diesmal träumt B.J. seine Ausflüge in die Vergangenheit nämlich nicht, er spielt sie tatsächlich. Möglich wird das durch einen Arcade-Automaten. An diesem können wir den Shooter "Wolfstone 3D" spielen. MachineGames hat den Inhalt des Easter Eggs auch an die Rahmenhandlung des Spiels angepasst. Da Wolfenstein 2 in den vom Regime besetzten USA spielt, steuert B.J. natürlich auch einen Anhänger eben jener bösen Organisation. Als Gegner stellen sich uns Terror-Billy und seine Kreisauer Terroristen in den Weg.

Mehr:Wertungsspiegel zu Wolfenstein 2: The New Colossus - Eine gelungene Fortsetzung?

Auf Polygon findet ihr auch schon Videomaterial des Spiels im Spiel. Wolfstone 3D umfast sechs komplette Level. Ihr könnt euren Fortschritt sogar speichern. Was euch am Ende des sechsten Levels erwartet, könnt ihr bald selbst herausfinden. Wolfenstein 2: The New Colossus erscheint morgen, am 27. Oktober 2017.

Wolfenstein 2 - Launch-Trailer zum Ego-Shooter zeigt erstmals den Regime-Kanzler 1:29 Wolfenstein 2 - Launch-Trailer zum Ego-Shooter zeigt erstmals den Regime-Kanzler

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.