Xbox Game Pass März 2020 - Diese Spiele sind jetzt neu dabei

Microsoft stattet den Spiele-Service Xbox Game Pass auch im März 2020 mit neuen Titeln aus, unter anderem mit Ori and the Will of the Wisps.

von Tobias Veltin,
18.03.2020 14:34 Uhr

Der Xbox Game Pass wird auch im März 2020 mit neuen Spielen erweitert. Der Xbox Game Pass wird auch im März 2020 mit neuen Spielen erweitert.

Der Xbox Game Pass gehört neben Xbox Live Gold zu den wichtigsten Services für die Microsoft-Konsole. Er wird regelmäßig um neue Spiele erweitert, so auch im März 2020. Ab den in der Liste genannten Terminen können Abonnenten die Titel herunterladen und – abgesehen von den Kosten für das Abo - ohne weitere Kosten spielen.

Hinweis: Da die neuen Game Pass-Spiele nicht zu bestimmten Zeitpunkten bekannt gegeben werden, werden wir den Artikel regelmäßig aktualisieren.

Neue Game Pass-Spiele im März 2020 für Xbox One

Weitere Aktionen für Game Pass-Besitzer

  • Bleeding Edge-Beta (13.-15. März)
  • State of Decay 2: Juggernaut Edition (13. März)

Neue Game Pass-Spiele für PC im März 2020

  • Ori and the Will of the Wisps (11. März)
  • Astrologaster
  • Bleeding Edge (Xbox Play Anywhere) (24. März)
  • Power Rangers: Battle for the Grid (26. März)

Diese Game Pass-Spiele verlassen im März 2020 den Service

Genaue Termine, ab wann die Spiele nicht mehr verfügbar sind, gibt Microsoft wie gewohnt nicht bekannt, innerhalb von zwei Wochen ab Bekanntgabe sind die Titel aber für gewöhnlich nicht mehr im Game Pass zu finden.

Was ist Xbox Game Pass?

Der Xbox Game Pass ist ein kostenpflichtiger Spiele-Service für die Xbox One, mit dem ihr Zugriff auf über 200 Titel für Xbox One, Xbox 360 und Original Xbox habt.

Mehr zum Game Pass:

Es gibt sowohl eine "normale" Game Pass-Variante als auch Xbox Game Pass Ultimate, das zusätzlich eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft enthält.

Alles weitere zu Xbox Game Pass (Preise, Kündigung, Spiele etc.) erfahrt ihr in unserem großen FAQ.

Welche Spiele aus dem Game Pass zockt ihr gerade und auf welche freut ihr euch?

zu den Kommentaren (39)

Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen