Zelda: Breath of the Wild-Spieler erledigt sechs Wächter auf einmal

Ein Video auf Reddit zeigt den ziemlich beeindruckenden Skill eines Breath of the Wild-Spielers, der gleich sechs Wächter auf einmal ausschaltet.

von Tobias Veltin,
22.01.2020 08:30 Uhr

Die Wächter (engl. Guardians) gehören zu den gefährlichsten Gegnern in Breath of the Wild. Die Wächter (engl. Guardians) gehören zu den gefährlichsten Gegnern in Breath of the Wild.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild steckt voller kleiner Geschichten und Details, das hat der mittlerweile knapp drei Jahre alte Switch-Titel in der Vergangenheit bereits oft genug bewiesen. Und noch immer tauchen beeindruckende Videos aus dem Spiel auf, die selbst erfahrene BotW-Veteranen in Staunen versetzen.

Dazu gehört aktuell eine etwa dreißigsekündige Sequenz aus dem vergessenen Tempel, die einen ziemlich eindrucksvollen Kampf gegen gleich sechs der spinnenähnlichen Wächter zeigt. Und das, obwohl der Kampf eigentlich ziemlich schnell vorbei ist. Aber seht selbst:

Unpopular opinion: Guardians don't scare me from r/Breath_of_the_Wild

Was ist daran so beeindruckend? Reddit-User "hsjdf" beweist hier unglaubliches Geschick, weil ihn alle sechs Wächter anvisiert haben und quasi gleichzeitig feuern, allerdings minimal versetzt. Um die Schüsse zu reflektieren nutzt er jeweils einen Schild, hierfür muss im richtigen Moment pariert werden. Da mehrfaches Parieren mit einem Schild allerdings zu lange dauern würde, nutzt hsjdf einen Trick und wechselt mehrfach den Schild im Menü, um die Wächter-Schüsse schnell genug abzulenken.

Das alles passiert jeweils in Sekundenbruchteilen und ist extrem schwer abzuschätzen, wir gehen deshalb davon aus, dass er diesen Stunt ziemlich lange geübt haben muss. Was die letztendliche Leistung aber natürlich nicht schmälern soll.

Zuschauer sind begeistert

Wer mit Breath of the Wild vertraut ist, weiß, wie schwer der im Video zu sehende Aktion ist, dementsprechend euphorisch fallen auch die Kommentare aus, etwa:

  • "Das ist unglaublich"
  • "Oh mein Gott. Das ist Jason Bourne"
  • "Wow"
  • "Diese Videos erinnern mich immer wieder daran, wie schlecht ich in dem Spiel bin"

The Legend of Zelda: Breath of the Wild erschien im März 2017 für die Nintendo Switch und die Wii U. Im großen Ranking der 100 besten Spiele des letzten Jahrzehnts wählte die GamePro-Redaktion den Titel auf den ersten Platz.

Noch mehr beeindruckende Szenen aus Zelda: BotW:


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen