Zelda: Hyrule Warriors-Trailer stellt Verbündete vor - Purah ist der Fan-Liebling

Das neue Hyrule Warriors ist ein Prequel zu Breath of the Wild und bringt mit Purah und Robelo “alte” Bekannte zurück auf die Switch.

von Annika Bavendiek,
07.10.2020 17:52 Uhr

In Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung treffen wir nicht nur auf den Goronen Daruk, sondern auch auf Impa, Purah und Robelo. In Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung treffen wir nicht nur auf den Goronen Daruk, sondern auch auf Impa, Purah und Robelo.

Mit Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung liefert uns Nintendo ein neues Zelda-Abenteuer, das mit einer actionlastigen Spielmechanik daher kommt, während es uns die Vorgeschichte von The Legend of Zelda: Breath of The Wild erzählt. In dem Zusammenhang treffen wir nicht nur Daruk und Impa wieder, sondern auch Purah und Robelo, die jetzt in einem Trailer gezeigt wurden.

Purah sieht älter aus, ist aber jünger

Bereits in einem anderen Trailer bekamen wir das jüngere Ich von Impa zu sehen. Dank eines weiteren Trailers wissen wir nun auch, wie ihre Schwester Purah und auch Doktor Robelo im Spiel aussehen:

Link zum Twitter-Inhalt

Während der Doktor logischerweise auch jünger aussieht, bekommen wir von Purah eine scheinbar ältere Version als in Breath of the Wild zu Gesicht:

Link zum Twitter-Inhalt

100 Jahre Altersunterschied: Allerdings ist die Gelehrte in Hyrule Warriors (links) dennoch jünger, als in Breath of the Wild (rechts). Wer sich erinnert, der weiß, dass sie nur wegen eines fehlgeschlagenen Experiments wie ein 6-jähriges Mädchen aussieht. Demnach ist sie im neuem Hyrule Warriors ähnlich alt wie Impa und Robelo, das 100 Jahre vor den Geschehnissen aus Breath of the Wild spielt. Wir erfahren demnach, wie Verheerung Ganon über Hyrule herfiel.

Den besagten Trailer könnt ihr euch hier anschauen:

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung - Neuer Trailer zeigt einige Verbündete 100 Jahre vor Breath of the Wild 0:42 Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung - Neuer Trailer zeigt einige Verbündete 100 Jahre vor Breath of the Wild

Die Zelda-Fans sind von Purah und Robelo angetan

Die Mehrheit der Fans sind sehr zufrieden mit dem, was Nintendo aus Purah und Robelo gemacht haben. Besonders von Purah sind sie begeistert:

"Purah sah in ihrer Kinderform in Breath of the Wild bezaubernd aus. Aber hier in Zeit der Verheerung, verdammt, sie ist in ihrer jugendlichen Form wirklich schön. Wow. Und wie ich sehe, hat sich ihre Persönlichkeit noch kein bisschen verändert, was gut ist, weil ich das an ihr liebe."

Aber auch Robelo hat seine Fans:

Link zum Twitter-Inhalt

Und sofern es möglich ist, wollen viele lieber mit Purah spielen:

Link zum Twitter-Inhalt

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung erscheint am 20. November 2020 für die Nintendo Switch und hat ein actionreiches Kampfsystem, das dem der Dynasty Warriors-Spiele ähnlich ist.

Wie findet ihr Purah und Robelo? Könnt ihr die Begeisterung nachvollziehen und wer ist euer Liebling?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.