Doom Eternal

PS5 PS4 Xbox One Xbox Series X/S PC

Genre: Ego-Shooter

Entwickler: id Software

Release: 20.03.2020 (PC, PS4, Xbox One, Stadia), 2021 (PS5)

Doom Eternal ist ein Ego-Shooter von id Software und die Fortsetzung des Doom-Reboots von 2016. Die Grafik mit vielen neuen Splatter- und Spiegeleffekten wird von der idTech 7-Engine ermöglicht, die zum ersten Mal zum Einsatz kommt. Ein besonderes Feature der idTech 7: Dämonen sind jetzt stufenweise zerstörbar. Eternal spielt anders als der Vorgänger nicht mehr auf dem Mars, sondern auf der Erde und anderen Planeten wie dem Mars-Mond Phobos. Dort legt sich der Doom Slayer erneut mit jeder Menge Dämonen an. Die Anzahl der Gegnertypen wird fast verdoppelt und brutal ist die Hatz immer noch: Neben Schusswaffen hat der Slayer jetzt auch eine Schwertklinge und einen Greifhaken am Unterarm. Doom Eternal ist vorrangig ein Singleplayer-Spiel. Wer es jedoch nicht ganz alleine spielen will, kann fremde Spieler als Jagdtrupps in seine Kampagne holen. Bei einer solchen Invasion übernimmt ein echter Spieler die Kontrolle über einen Dämon – ähnliche Mechaniken kennt man aus Souls-Likes wie Dark Souls oder Bloodborne. Der Soundtrack zu Doom Eternal kommt von Mick Gordon, der bereits die Musik zu Doom 2016, Prey und Wolfenstein 2 komponierte.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.