Adventskalender 2019

Achtung: Fortnite killt euch sofort, wenn ihr diese Zone betretet

Ein Bug lässt euch an einem bestimmten Ort auf der neuen Chapter 2-Map von Fortnite sofort sterben.

von Linda Sprenger,
17.10.2019 11:50 Uhr

Fortnite hat eine verbuggte Zone, in der ihr sofort sterbt. Fortnite hat eine verbuggte Zone, in der ihr sofort sterbt.

Vor Kurzem ist Chapter 2 in Fortnite gestartet und brachte neben etlichen Neuerungen eine neue Map mit sich - die ist allerdings nicht gefeit vor Bugs. Streamer haben eine sogenannte "Death Zone" entdeckt. Einen verbuggten Bereich auf der Karte, in dem ihr sofort sterbt (via Fortnite Intel).

Diesen Bereich auf der Map solltet ihr vermeiden

"Death Zones" sind nichts Neues in Fortnite. Auf der alten Map, die Epic mit dem Ende von Season 10 von einem schwarzen Loch hat verschlucken lassen, fanden wir derartige Bereiche beim Fork Knife und in Tilted Towers. Die konnten sich laut Fortnite Intel aber noch leicht vermeiden lassen.

Die neue Death Zone ist gefährlicher als zuvor, weil ihr Standpunkt unscheinbarer ist.

Der ungefähre Punkt, den ihr vermeiden solltet (via Fortnite Intel) Der ungefähre Punkt, den ihr vermeiden solltet (via Fortnite Intel)

Wo ist die Death Zone? Einen genauen Ort konnten Spieler bislang noch nicht festmachen. Basierend auf dem Video eines Streamers scheint sich die Zone südlich von Frenzy Farm zu befinden, in der Nähe des Flusses.

Was ihr jetzt tun solltet: Vermeidet am besten den Bereich südlich von Frenzy Farm. Bislang scheint es noch keine Lösung für das Problem zu geben. Womöglich geht Epic die "Death Zone" in absehbarer Zeit mit einem Patch an.

Apropos Patch: Update 2.40 ist jetzt erhältlich und bringt einige kleine Verbesserungen mit sich.

Hier seht ihr die Videos der beiden Streamer LH Sypher PK und timthetatman, die nach Betreten der Zone von einem Instant Kill überrascht wurden:


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen