Animal Crossing: New Horizons - Darum wurde das Spiel verschoben

Die Nintendo Direct bescherte Fans von Animal Crossing gemischte Gefühle. Zwar gab es neue Bilder und einen Release, in diesem Jahr erscheint das Spiel allerdings nicht mehr.

von Dennis Michel,
13.06.2019 08:30 Uhr

Animal Crossing: New Horizons erscheint Anfang 2020 für die Nintendo Switch. Animal Crossing: New Horizons erscheint Anfang 2020 für die Nintendo Switch.

Während der Nintendo Direct im Zuge der E3 2019 gab es endlich das worauf Fans schon lange gewartet hatten. Neben einem neuen Trailer mit reichlich Gameplay, wurde zudem das offizielle Release-Datum von Animal Crossing: New Horizons bekanntgegeben. Die kunterbunte Lebenssimulation erscheint am 20. März 2020 exklusiv für die Nintendo Switch.

So haben wir auf der einen Seite endlich neue Information zum Spiel gesehen, auf der anderen Seite haben wir lange gehofft, dass Animal Crossing noch in diesem Jahr das Licht der Spielewelt erblickt. Doug Bowser, der Präsident von Nintendo of America, hat in einem Interview mit IGN nun erklärt, warum es zur Verschiebung kam.

Nintendo erklärt Grund der Verschiebung

Laut Bowser soll die Vermeidung einer Crunch-Time der Hauptgrund für den verspäteten Release sein.

Was ist Crunch? Dabei handelt es sich um eine äußerst arbeitsintensive Phase in den letzten Wochen vor Veröffentlichung eines Spiels. Angestellte sammeln hier nicht selten hunderte Überstunden an, das Privatleben rückt dabei komplett in den Hintergrund.

"Einer unserer Grundsätze ist es, den Leuten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und darüber reden wir sehr oft. Mit Leuten schließen wir unsere Angestellten mit ein. Wir müssen sicherstellen, dass unsere Mitarbeiter eine gute Work-Life-Balance haben. "

Über diesen Grundsatz, so Bowser weiter, sei man (zurecht) sehr stolz. Darüber hinaus möchte man kein Spiel unfertig auf den Markt bringen.

Der Crunch ist seit Jahren ein massives Problem bei vielen Entwicklern. An dieser Stelle kann ich euch nur einen Bericht der Kollegen der GameStar empfehlen, der dir Arbeitszustände in der Spielebranche beschreibt.

Mehr zu Animal Crossing:
- Große Änderungen im Charakter-Editor
- So funktioniert der neue Multiplayer

Animal Crossing: New Horizons - E3 2019-Trailer mit Gameplay & Release-Termin 1:49 Animal Crossing: New Horizons - E3 2019-Trailer mit Gameplay & Release-Termin


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen