Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Apex Legends im Test - Keine Revolution, aber ein Fest für Teamplayer

Wertung für PlayStation 4,Xbox One
85

»Respawn erfindet erfindet mit Apex Legends Battle Royale nicht neu, aber der Teamplay-Fokus macht es zu einem der besten Genrevertreter.«

GamePro
Präsentation
  • viele Details auf der Map
  • stimmige Lichteffekte
  • ansprechendes Art-Design
  • sehr gute Soundkulisse
  • Objekte ploppen oft erst spät auf
  • Framerate bricht öfter ein

Spieldesign
  • Teamplay wird sehr gut umgesetzt
  • Ping-System funktioniert hervorragend
  • Sprach-System sollte Schule machen
  • trotz Squad-Fokus auch für Solo-Spieler tauglich
  • klammert sehr stark am bekannten BR-Prinzip
  • leise Spielstile sind nur schwer möglich

Balance
  • Waffen sind gut ausbalanciert
  • keine überstarken Fähigkeiten oder Kombinationen
  • trotz Tod ist Wiederbelebung möglich
  • jeder Charakter hat eine klare spielerische Ausrichtung
  • zu oft sind Waffen erstaunlich rar gesät

Story/Atmosphäre
  • Charakter der Figuren wird in Sprache und Skills deutlich
  • Sprachausgabe klingt gut und ist auch noch hilfreich
  • guter Soundtrack
  • Arena-Feeling durch Lautsprecher-Ansagen
  • immer gleiche Musik kann auf dauer nerven

Umfang
  • viele verschiedene Waffen
  • Charakterauswahl bietet Raum für Team-Kompositionen
  • abwechslungsreiche Karte
  • keine Solo-/Duo-Modi
  • zum Release nur eine Map
  • aktuell nur acht Charaktere

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4


zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.