Battlefield 5-Fans rätseln über Easter Egg: Was versteckt sich da im Himmel?

Battlefield 5-Fans haben ein kurioses Easter-Egg im Spiel entdeckt. Das lässt euch wie in Fortnite Treppen in den Himmel bauen. Da oben scheint es keine Grenzen zu geben, dafür aber noch mehr mysteriöse Geheimnisse.

von David Molke,
27.06.2019 15:00 Uhr

Ein neu entdecktes Easter-Egg in Battlefield 5 sorgt für Rätselraten unter Fans: Was hat es mit den Treppen auf sich?Ein neu entdecktes Easter-Egg in Battlefield 5 sorgt für Rätselraten unter Fans: Was hat es mit den Treppen auf sich?

Battlefield 5 bietet offenbar mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich wird. Auch im aktuellsten Teil des Franchises existiert wieder ein kurioses Easter Egg, das die Community beschäftigt. Im Trainings-Bereich haben einige Fans jetzt eine Challenge aktiviert, die euch Treppen in den Himmel bauen lässt. Sehr hoch sogar, und oben gibt es eine Überraschung.

Aber bisher ist das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht worden.

Hoch hinaus: Battlefield 5-Easter Egg lässt euch luftige Treppen bauen

So aktiviert ihr das Easter Egg: Im Trainings-Bereich von Battlefield 5 gibt es mehrere Türme mit bestimmten Platten, auf die ihr euch stellen müsst. Stehen vier Personen gleichzeitig an der richtigen Stelle, ertönt ein Geräusch und es gibt an einem der Türme die Möglichkeit, eine Treppe in den Himmel zu bauen.

Mysteriöse Bau-Herausforderung: Sobald ihr den Stairway to Heaven anfangt, gibt es quasi kein Halten mehr. Es geht immer weiter nach oben und ihr könnt eine ganze Menge Treppen bauen. Je höher ihr kommt, desto seltsamer wird es: Es erscheinen nicht nur rätselhafte Nachrichten, sondern ihr werdet zum Beispiel auch angegriffen. Erschwert wird das Ganze dadurch, dass die Treppen hinter euch mit der Zeit wieder verschwinden.

Des Rätsels Lösung? Unklar bleibt, worauf das Ganze hinausläuft. An einer Stelle findet sich ein Kopfhörer, der offenbar Morse-Code ausspuckt. Der konnte wiederum allerdings noch nicht dekodiert werden, die Community ist also noch fleißig am Rätseln.

Möglicherweise könnten die Treppen etwas mit der nicht minder mysteriösen, blinkenden Schaufel-Apparatur zu tun haben, die anderswo in einem Battlefield 5-Schuppen aufgetaucht ist. Aktuell liegt der Höhen-Rekord wohl bei ungefähr 1300 Metern. Wie hoch hinaus es noch geht, weiß ebenfalls niemand (außer den Entwicklern).

Easter Egg-Tradition: Battlefield 5 reiht sich damit in die lange Reihe der Battlefield-Titel ein, die wirklich kuriose Easter Egg-Schnitzeljagden veranstaltet haben. Wir erinnern uns an den großen Hai in Battlefield 4, diverse Morsecodes und vieles mehr.

Easter Eggs in Battlefield 4
Haie, Yetis und Phantome

Wie findet ihr das Treppen-Easter Egg? Wie hoch seid ihr gekommen und was vermutet ihr am Schluss?

Battlefield 5: Firestorm - Screenshots aus dem Battle Royale ansehen

Neue Maps für Battlefield 5 - Operation Metro ist zurück & erste Szene aus dem Pazifik 2:04 Neue Maps für Battlefield 5 - Operation Metro ist zurück & erste Szene aus dem Pazifik


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen