Bloodborne - Fans planen nach PS Plus-Ankündigung großes Multiplayer-Comeback

Bloodborne kann von PS Plus-Abonnenten im März ohne Zusatzkosten gespielt werden. Passend dazu startet das Community-Event Return to Yharnam.

von David Molke,
05.03.2018 11:40 Uhr

Die Bloodborne-Community feiert den Koop-Modus mit dem Event Return to Yharnam.Die Bloodborne-Community feiert den Koop-Modus mit dem Event Return to Yharnam.

Bloodborne bietet genau wie die Dark- und Demon's Souls-Spiele einen Online-Koop. Der ermöglicht es, kurzzeitig einem anderen Spieler auszuhelfen oder jemanden zu Hilfe zu rufen. Da Bloodborne schon fast drei Jahre alt ist, tummeln sich nicht mehr allzu viele Jäger auf den Servern. Was die Mitstreiter-Suche vor allem an den weniger populären Stellen des Spiels erschwert. Das dürfte sich jetzt ändern, und zwar nicht nur deshalb, weil Bloodborne diesen Monat im PS Plus-Abo enthalten ist: Das Community-Event Return to Yharnam will den Online-Koop wieder bevölkern.

Return to Yharnam bündelt die Kräfte der Community

Das von der Reddit-Community selbst organisierte Event Return to Yharnam richtet sich gleichermaßen an Veteranen wie Neulinge. Wer sich gerade dank PS Plus-Abo zum ersten Mal durch die fantastische Bloodborne-Welt kämpft, dürfte sich freuen, wenn ihm erfahrene Jäger zur Seite stehen. Dank des Events haben wir aber auch bessere Chancen, an sonst eher einsamen Orten Spieler zu Hilfe rufen zu können, ohne ewig warten zu müssen. Dann gibt es da aber natürlich auch noch die Möglichkeit, auf andere Spieler loszugehen...

FromSoftware - Teaser kündigt noch namenloses Projekt des Bloodborne-Studios an 0:29 FromSoftware - Teaser kündigt noch namenloses Projekt des Bloodborne-Studios an

Nicht nur Koop, sondern auch PvP

Innerhalb des Spiels tauchen andere Spieler manchmal auch als schemenhafte Geister auf. Im Idealfall können sie uns so auf versteckte Wege hinweisen. Ansonsten gibt es auch noch die Möglichkeit, anderen Jägern eine Nachricht zu hinterlassen. Ob die hilfreich oder eher heimtückisch ausfällt, bleibt uns überlassen. Neben den kooperativen Features gibt es in Bloodborne aber auch wieder die Gelegenheit, andere Spieler zu überfallen und Duelle auszufechten.

Bloodborne: Der Flyer zum Return to Yharnam-Community Event.Bloodborne: Der Flyer zum Return to Yharnam-Community Event.

Bloodborne:
Dataminer entdecken neuen Bossgegner & können gegen ihn kämpfen

Volle Server dank Return to Yharnam & PS Plus

Wer Bloodborne noch nicht kennt, erhält jetzt die perfekte Gelegenheit, der düsteren Welt einen Besuch als Neuling abzustatten. Mit PS Plus-Abo müsst ihr aktuell noch nicht einmal zusätzlich dafür bezahlen. Das Community-Event Return to Yharnam erledigt den Rest und bringt im Idealfall auch noch diejenigen zurück, die Bloodborne bereits in- und auswendig kennen. Es soll grob bis zum 24. März laufen. Welche PS Plus-Spiele im März sonst noch lohnenswert sind, erfahrt ihr hier.

PS Plus – Gratis-Spiele für Februar 2018:
Nur noch heute verfügbar

Wetzt ihr schon die Klingen? Stürzt ihr euch als erfahrener Jäger oder blutiger Anfänger ins Getümmel?

Bloodborne Test / Review - Das beste reine Next-Gen-Spiel bisher, egal auf welcher Konsole 6:51 Bloodborne Test / Review - Das beste reine Next-Gen-Spiel bisher, egal auf welcher Konsole

Bloodborne: The Old Hunters - Screenshots zur Erweiterung ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen