Call of Duty: Modern Warfare - Multiplayer verzichtet auf Prestige-Ränge

Infinity Ward ändert in CoD: Modern Warfare das Fortschrittssystem im Multiplayer ab und führt "Officer Ranks" ein.

von Tobias Veltin,
21.10.2019 11:55 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare hat keinen Prestige-Modus mehr. Call of Duty: Modern Warfare hat keinen Prestige-Modus mehr.

Wer sich innerlich schon darauf vorbereitet hat, im Multiplayer von Call of Duty: Modern Warfare die Prestige-Ränge hochzuklettern, muss sich umstellen. Denn wie Activision und Infinity Ward bekannt gegeben haben, wird das Fortschrittssystem im kommenden Ego-Shooter ein wenig abgeändert.

Die wichtigste Info: Es gibt keine Prestige-Ränge mehr!

Kurz zur Erklärung: Der Prestige-Modus ist für alle Spieler gedacht, die den höchsten Rang in CoD-Spielen (meist 55) erreicht und alle Waffen, Aufsätze und Boni freigeschaltet haben. Wird dann der Prestige-Modus aktiviert, startet der Spieler wieder auf Level 1 und muss sämtliche Inhalte noch einmal erspielen. Angezeigt wird das mit entsprechenden Emblemen etc.

Was gibt es stattdessen? In Modern Warfare führt Infinity Ward die sogenannten "Officer Ranks" ein, die nach den ersten 55 Rängen aktiviert werden.

Die ersten 55 Ränge funktionieren weiterhin nach demselben Schema: Durch das Abschließen von Multiplayer-Matches, Tages-Herausforderungen etc. sammelt ihr XP-Punkte, mit denen ihr euren Charakter hochlevelt und dabei Waffen, Aufsätze, neue Loadouts etc. freischaltet.

Wie funktionieren die Officer Ranks?

Nach Level 55 kann nichts mehr zurückgesetzt werden, stattdessen könnt ihr nun weitere 100 Ränge aufsteigen, und zwar in jeder der geplanten Seasons im Battle Pass von Modern Warfare. Für den ersten Level-Up gibt es eine Waffen-Blaupause, danach gibt es bei jedem Rangaufstieg spezielle "Officer Challenges". Absolviert ihr die, winken satte XP-Boni und Abzeichen.

Wenn ihr von denen wiederum 10 gesammelt habt, winken spezielle (animierte) Embleme, die euren besonderen Status zeigen. Und der höchste Officer Rank spendiert euch dann wiederum eine weitere Waffen-Blaupause.

Call of Duty: Modern Warfare erscheint am 25. Oktober 2019 für PS4, Xbox One und PC.

Mehr zu Modern Warfare

Call of Duty: Modern Warfare - 5 Minuten reines Gameplay aus dem 2v2-Modus Gunfight 5:41 Call of Duty: Modern Warfare - 5 Minuten reines Gameplay aus dem 2v2-Modus Gunfight


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen