CoD Warzone-Fans entdecken möglichen Teaser für Season 2 und rätseln

Auf der Call of Duty: Warzone-Map Verdansk scheint ein Sturm aufzuziehen und die Fans rätseln, was das bedeuten könnte. Viele vermuten dahinter einen Teaser auf die kommende Season 2.

von David Molke,
15.02.2021 15:32 Uhr

Die Warzone in Verdansk könnte deutlich stürmischer werden und Fans haben womöglich einen ersten Teaser auf die zweite zweite Season entdeckt. Die Warzone in Verdansk könnte deutlich stürmischer werden und Fans haben womöglich einen ersten Teaser auf die zweite zweite Season entdeckt.

Call of Duty: Warzone steuert zum zweiten Mal auf Season 2 zu: Dank der Fusion mit Black Ops: Cold War wurden die Seasons zurückgedreht und bald dürfte die zweite starten. Einen möglichen Teaser dazu hat jetzt vielleicht schon ein Fan entdeckt: Über Verdansk zieht offenbar ein Sturm auf. Blitze zucken über den Himmel und dunkle Wolken machen sich breit. Was genau das heißt, überlegen jetzt die Fans.

CoD Warzone-Fan entdeckt Sturm über Verdansk und alle rätseln, was das heißt

So sieht das aus: Bisher gibt es auf dem Call of Duty: Wazone-Schlachtfeld Verdansk eigentlich gar kein Wetter. Soll heißen: Es regnet nie, Blitze oder ähnliches wurden bisher noch nicht beobachtet, es herrscht Sonnenschein und die einzigen Wolken stellt das Gas dar, das sich unerbittlich nähert. Offenbar ändert sich das jetzt aber. Ein Sturm scheint über Verdansk aufzuziehen, wie diesem Fan aufgefallen ist:

Link zum Reddit-Inhalt

Fans rätseln: Da gibt es einige dunkle Wolken zu beobachten und zusätzlich zucken drei Blitze aus ihnen hervor. Einige Spieler*innen vermuten dahinter simple Bugs, aber das sieht schon sehr gewollt und ziemlich eindeutig nach einem Gewitter aus. Aber offenbar sind bisher nur die wenigsten auf das Phänomen gestoßen.

Aufgezeichnet wurde das Video anscheinend außerhalb der Feuerwehrstation oberhalb des Staudamms im Norden der Verdansk-Map, und zwar mit dem Blick in Richtung des Flughafens. Wir konnten das Gewitter bisher allerdings nicht reproduzieren, vielleicht handelt es sich dabei also dahingehend um einen Glitch, dass es zu früh implementiert wurde.

Möglicher Teaser: Viele Fans vermuten jetzt, dass das Ganze mit einem In Game-Event zusammenhängen könnte. Womöglich soll ähnlich wie bei der Zusammenführung von Warzone und Cold War Black Ops ein spezielles Ereignis im Spiel stattfinden, wobei ein Gewitter im Mittelpunkt stehen oder zumindest die passende Kulisse dafür bilden könnte.

Im Krankenhaus auf der Verdansk-Map wurde ebenfalls eine mysteriöse Maschine entdeckt. Mit deren Hilfe lassen sich laut Interaktions-Prompt "Zombies aktivieren", was eher nach einem Hinweis auf den Cold War-Zombiemodus oder einem Easter Egg klingt, aber von Fans auch als Season 2-Teaser interpretiert wird. Das Gerät taucht wohl nur im Rumble-Modus auf und wenn ihr den Knopf drückt, passiert leider gar nichts.

Link zum YouTube-Inhalt

Vielleicht hat das alles ja auch irgendetwas hiermit zu tun:

Call of Duty soll   0     0

Mehr zum Thema

Call of Duty soll "Open World" Zombie-Modus bekommen, sagt Black Ops-Insider

Wann kommt Season 2? Das bleibt weiterhin unklar, offizielle Ankündigungen gibt es bisher keine. Aber angesichts der bisherigen Strategie der Call of Duty-Macher*innen könnt ihr davon ausgehen, dass ihr früh genug davon erfahrt.

Was vermutet ihr hinter den Teasern und habt ihr auch schon so ein Gewitter auf der Warzone-Map entdeckt?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.