Cyberpunk 2077 Patch 1.2 - Release-Zeitraum und Umfang des Updates

Cyberpunk 2077 hat zuletzt Update 1.11 spendiert bekommen, das nächste Update soll aber noch Anfang 2021 folgen. Wir tragen alle bekannten Infos zusammen.

von Linda Sprenger,
02.02.2021 10:00 Uhr

Der nächste große Cyberpunk 2077-Patch düfte nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Der nächste große Cyberpunk 2077-Patch düfte nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

CD Projekt RED schraubt und werkelt weiterhin an Cyberpunk 2077, das nach wie vor an Bugs und technischen Problemen leidet. Viele Spieler*innen warten nach Update 1.1 respektive 1.11 gebannt auf den nächsten Patch mit der Versionsnummer 1.2. Und der dürfte nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. GamePro.de fasst noch einmal zusammen, was das polnische Entwicklerstudio darüber bereits verraten hat.

Wann soll Update 1.2 für Cyberpunk 2077 erscheinen?

Laut CD Projekt RED soll Patch 1.2 Anfang 2021 erscheinen. Das ist der offiziellen Roadmap zu entnehmen, die das Entwicklerstudio vor einigen Wochen veröffentlicht hat. Ein konkretes Release-Datum für das nächste Update steht aber noch aus.

Da Update 1.1 am 22. Januar 2021 erschien, halten wir es für wahrscheinlich, dass der nächste große Patch Ende Februar aufschlägt.

Cyberpunk 2077 - Die Roadmap für dieses Jahr. Cyberpunk 2077 - Die Roadmap für dieses Jahr.

Was ist in Sachen Größe zu erwarten? Mit einem Umfang von circa 17 GB ist der aktuelle Patch 1.1 bereits eine Hausnummer auf der PS4 und Xbox One bzw. PS5 und Xbox Series X/S. CD Projekt zufolge soll das nachfolgende Update sogar noch größer ausfallen. Das verrät CDPR in einem offiziellen Blogeintrag, in dem das Studio über die Zukunft von Cyberpunk 2077 spricht.

Dort heißt es konkret, dass nach Update 1.1 ein noch größerer Patch mit "tiefgreifenden Änderungen und Verbesserungen" erscheinen wird. Welche Probleme CDPR damit genau in Angriff nimmt, wird sich zeigen. Im Laufe des Jahres sollen dann weitere größere wie kleinere Updates für das RPG folgen.

Was sind die Probleme von Cyberpunk 2077?

Stand jetzt leidet Cyberpunk auf den Konsolen weiterhin an vielen Bugs, viele Fans klagen zudem über Abstürze.

Und auch Patch 1.1 kommt nicht ohne Fehler: Einige Xbox Series X-Spieler*innen berichten jetzt beispielsweise über KI-Probleme und zeigen NPCs, die plötzlich keine Treppen mehr steigen wollen.

Die generellen Probleme von Cyberpunk 2077 auf PS4 und Xbox One fasst unser GamePro-Video für euch zusammen:

Cyberpunk 2077: Warum PS4- und Xbox One-Spieler noch abwarten sollten 8:16 Cyberpunk 2077: Warum PS4- und Xbox One-Spieler noch abwarten sollten

Was bringt der aktuelle Cyberpunk 2077-Patch 1.1?

Vor wenigen Tagen erschien Patch 1.1 für Cyberpunk 2077, der zahlreiche Bugfixes im Gepäck hatte, aber auch für einen neuen Bug sorgte, bei dem euch Takemura in der Quest Down on the Street nicht mehr anruft. Dieser schwerwiegende Fehler wurde kurze Zeit später mit dem Hotfix 1.11 behoben. Alle deutschen Patchnotes für Update 1.1 findet ihr in einem separaten GamePro-Artikel.

zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.