Cyberpunk Edgerunners: Wann und wo kann ich den Anime schauen?

Schon in wenigen Wochen startet der Anime zu Cyberpunk 2077. Was ihr vorab zu Release, Streaming, Story und mehr wissen müsst, erfahrt ihr hier.

Hier könnt ihr euch die Cyberpunk-Serie anschauen. Hier könnt ihr euch die Cyberpunk-Serie anschauen.

Cyberpunk 2077 bekommt eine eigene Anime-Serie spendiert, die ihr schon bald mit einem Netflix-Abo schauen könnt. Allerdings folgt die Story von Cyberpunk: Edgerunners nicht den Charakteren und Ereignissen des Spiels, sondern erzählt eine eigene Geschichte. Alles was ihr zum Release, der Story und den Macher*innen des Animes wissen müsst, haben wir euch hier zusammengefasst.

  • Wo kann ich Cyberpunk: Edgerunners gucken? Der Anime streamt exklusiv auf Netflix.
  • Wann startet Cyberpunk: Edgerunners? Die Serie läuft am 13. September 2022 an.
  • Wie viele Folgen hat die erste Staffel? Cyberpunk: Edgerunners wird in 10 Folgen die Geschichte erzählen. Alle Folgen sind direkt zum Release auf Netflix verfügbar.
  • Eine zweite Staffel ist bisher nicht bestätigt.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Letztes Update am 06. September: Heute findet die neue Night City Wire Episode statt. Während dieser Show werden mehr Infos zu Edgerunners bekannt gegeben bevor die Serie nächste Woche auf Netflix veröffentlicht wird.

Das ist Cyberpunk: Edgerunners

Cyberpunk Edgerunners: Der Trailer zur Netflix-Serie ist ein atmosphärisches Action-Biest 2:59 Cyberpunk Edgerunners: Der Trailer zur Netflix-Serie ist ein atmosphärisches Action-Biest

Darum geht's: Die Anime-Serie ist in der gleichen dystopischen Welt wie Cyberpunk 2077 angesiedelt, erzählt aber eine unabhängige Geschichte mit neuen Charakteren. Unser Protagonist ist das "Street Kid" David, der ein gesetzloser Söldner werden will – ein Edgerunner. Gemeinsam mit einer Crew aus weiteren Edgerunnern legt er sich nicht nur mit Kriminellen an, sondern bekommt es auch mit einem der mächtigsten Megakonzerne der Welt zu tun.

Die Serie setzt dabei auf stylische Animationen, die mit Blut und Brutalität nicht geizen. Die Produktion entsteht beim japanischen Animatiosstudio Studio Trigger, die unter anderem für Promare und Kill la Kill bekannt sind.

Das sind die Sprecher*innen in der englischen Sprachausgabe:

  • Zack Aguilar (David)
  • Emi Lo (Lucy)
  • Gloria Garayua (Gloria)
  • William C. Stephens (Maine)
  • Marie Westbrook (Dorio)
  • Stephanie Wong (Kiwi)
  • Ian James Corlett (Pilar)
  • Alex Cazares (Rebecca)
  • Giancarlo Esposito (Faraday)
  • Borge Etienne (Ripperdoc)
  • Matthew Mercer (Falco)

Weitere News zu Cyberpunk 2077:

Intro und Folgen sind bekannt

Auch das Intro zum Cyberpunk-Anime könnt ihr euch bereits anschauen, der Song This Fire stammt von der britischen Band Franz Ferdinand. Cyberpunk: Edgerunners ist laut Netflix auf zehn Folgen ausgelegt, ob die Serie damit komplett abgeschlossen ist, oder eine weitere Staffel kommen könnte, hat der Streaming-Anbieter noch nicht verraten.

Cyberpunk Edgerunners - Opening Credits stimmen uns auf die Anime-Serie ein 1:44 Cyberpunk Edgerunners - Opening Credits stimmen uns auf die Anime-Serie ein

Edgerunners in Cyberpunk 2077

CD Projekt Red nimmt sich natürlich nicht die Chance, um auch neue Inhalte in das Spiel zu packen. So könnt ihr euch darauf freuen, den Stil von Cyberpunk: Edgerunners in Cyberpunk 2077 nutzen zu können. Wie der Publisher zuvor bekannt gegeben hat, dürft ihr euch auf folgendes freuen.

  • neue Waffen
  • neue Features
  • neue Missionen

Night Wire City: Falls ihr noch mehr zu Edgerunners wissen wollt, dann solltet ihr morgen, den 6. September um 17 Uhr deutscher Zeit den Livestream schauen. Dort wird nämlich CD Projekt Red über die Zukunft von Cyberpunk 2077 mit Update 1.6 und dem Anime sprechen. Währenddessen gibt es sicherlich auch einen Blick auf die Edgerunner-Inhalte im Spiel.

Was wünscht ihr euch von einer Serie im Cyberpunk-Universum?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.