Cyberpunk, The Witcher und mehr: Daran arbeitet CD Projekt RED aktuell

Das polnische Studio zählt mittlerweile zu den größten Entwicklern weltweit. Doch woran wird aktuell gearbeitet? Wir geben euch eine kompakte Übersicht.

Hier erfahrt ihr, an welchen Projekten CD Projekt RED aktuell arbeiten. Hier erfahrt ihr, an welchen Projekten CD Projekt RED aktuell arbeiten.

Nach der Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 und The Witcher 3, ist noch lange nicht Schluss bei CD Projekt Red. Wir fassen für euch alle Spiele und Projekte zusammen, die sich derzeit beim polnischen Studio und Publisher in Entwicklung befinden.

Letztes Update am 15. November: CD Projekt Red hat endlich den Release-Termin für das The Witcher 3-Upgrade auf PS5 und Xbox Series X/S angekündigt.

Alle Projekte von CDPR in der Übersicht:

Cyberpunk 2077 für PS5 und Xbox Series X/S

31:56

  • Release: 15. Februar 2022
  • Entwickler: CD Projekt Red

Es hat lange gedauert, aber endlich ist die Current Gen-Version von Cyberpunk 2077 erschienen. Diese bringen technische Verbesserungen, wie schnellere Ladezeiten, Raytracing, höhere Auflösung/Framerates und vieles mehr. Hier könnt ihr mehr zu der neuen Version lesen:

Cyberpunk 2077: PS5-Version im Tech-Check   69     6

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077: PS5-Version im Tech-Check

Cyberpunk: Free DLCs

  • Release: 1. Paket am 18. August 2021, weitere Packs im Laufe von 2022
  • Entwickler: CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 soll noch weiter kostenlose DLCs erhalten. Bisher gibt es nur ein Paket, das einige kosmetische Items beinhaltet. Im Laufe von 2022 sollen weitere kostenlose DLCs erscheinen aber es gibt noch keinen genauen Termin.

Cyberpunk: Phantom Liberty

Cyberpunk 2077 erhält ein Addon! - Die Erweiterung Phantom Liberty erscheint 2023 0:58 Cyberpunk 2077 erhält ein Addon! - Die Erweiterung Phantom Liberty erscheint 2023

  • Release: 2023
  • Entwickler: CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 bekommt, wie mittlerweile bestätigt, nur noch eine Story-Erweiterung namens Phantom Liberty. Diese befindet sich derzeit in der finalen Phase und sollte schon bald erscheinen. Mehr als diesen einen DLC wird es aber wahrscheinlich genauso wie den Multiplayer nicht geben, der laut Gerüchten eingestampft wurde. Die gesamte Roadmap für das Spiel findet ihr hier:

Cyberpunk 2077-Roadmap 2022: Next Gen-Upgrade, Patches, DLCs   253     12

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077-Roadmap 2022: Next Gen-Upgrade, Patches, DLCs

Cyberpunk: Edgerunners

Cyberpunk Edgerunners - Der Anime hält sich im NSFW-Trailer nicht zurück 2:17 Cyberpunk Edgerunners - Der Anime hält sich im NSFW-Trailer nicht zurück

  • Release: 13. September 2022

In Kooperation mit Netflix, wird aktuell an einem Anime zu Cyberpunk gearbeitet, der eine eigenständige Geschichte aus dem SciFi-Universum von Erfinder Mike Pondsmith erzählt. Was so hinter der Serie steckt, lest ihr hier:

Der einzige Anime, den ich mir nur auf deutsch anschaue   24     2

Cyberpunk Edgerunners

Der einzige Anime, den ich mir nur auf deutsch anschaue

Cyberpunk 2077-Nachfolger

  • Release: unbekannt
  • Entwickler: CD Projekt Red

Auch wenn Cyberpunk 2077 einen holprigen Start hatte, so mauserte sich das Spiel Update für Update wieder zu dem Liebling, den sich viele von Beginn an gewünscht hätten. Daher erscheint es nicht verwunderlich, dass CD Projekt Red einen Nachfolger angekündigt hat, an dem ab sofort gearbeitet wird. Sie selbst wollen damit beweisen, dass sie das Potential des Cyberpunk-Universum ausnutzen können.

Breaking: Cyberpunk 2077-Nachfolger und weitere Witcher-Spiele offiziell bestätigt   36     4

Mehr zum Thema

Breaking: Cyberpunk 2077-Nachfolger und weitere Witcher-Spiele offiziell bestätigt

The Witcher 3 für PS5 und Xbox Series X/S

The Witcher 3: Wild Hunt - Trailer zur Game of the Year Edition 0:30 The Witcher 3: Wild Hunt - Trailer zur Game of the Year Edition

  • Release: 14. Dezember 2022
  • Entwickler: CD Projekt Red

Ebenfalls in Arbeit, eine Current Gen-Version von The Witcher 3, die ursprünglich 2021 erscheinen sollte, zuletzt verschoben wurde, den Entwickler gewechselt hat und jetzt bei CD Projekt intern produziert wird. Inhaltlich erwartet euch eine Complete Edition samt den Addons Hearts of Stone und Blood and Wine. Bestätigt sind zudem schnellere Ladezeiten und Raytracing.

Die neuesten Infos zum Spiel findet ihr hier:

Release des The Witcher 3 -Updates für PS5 + Xbox Series ist bekannt   58     5

Mehr zum Thema

Release des The Witcher 3 -Updates für PS5 & Xbox Series ist bekannt

Info zur Demographie von CD Projekt Red: Unter den insgesamt 1.124 Personen (28% Frauen, 72% Männer) befinden sich 720 Entwickler*innen, 191 Personen aus dem Back Office und 213 Menschen, die für das Publishing verantwortlich sind. (Stand: 30. Juni 2021)

The Witcher 1 Remake

Das erste Witcher-Spiel bekommt in Zukunft ein Remake spendiert. Das erste Witcher-Spiel bekommt in Zukunft ein Remake spendiert.

  • Release: unbekannt
  • Entwickler: Fool's Theory

Vor kurzem erst kündigte CD Projekt an, dass sie an einem Spiel mit dem Projektnamen Canis Majoris arbeiten. Jetzt ist bekannt, dass es sich dabei um das The Witcher Remake handeln wird. Das Spiel soll von Grund auf neu entwickelt werden mit der Unreal Engine 5. Verantwortlich dafür zeichnet sich das polnische Studio Fool's Theory, das von ehemaligen Witcher-Mitarbeiter*innen gegründet wurde. Angaben zum Release oder der Plattformen gibt's noch nicht.

Remake in Unreal Engine 5 bestätigt   70     8

The Witcher 1

Remake in Unreal Engine 5 bestätigt

Neue The Witcher-Saga

Der erste Teaser zeigt ein Witcher-Medaillon im Schnee. Der erste Teaser zeigt ein Witcher-Medaillon im Schnee.

  • Release: unbekannt
  • Entwickler: CD Projekt Red

CD Projekt hat ganz offiziell angekündigt, dass sie am nächsten Kapitel von The Witcher arbeiten. Es gibt noch keine weiteren Infos abseits von dem obenstehenden Bild. Auf diesem ist ein Katzenmedaillon zu sehen, was auf Ciri hinweist. Die einzige offizielle Info zum Spiel: Es wird nicht The Witcher 4 heißen, sondern den Start einer neuen Saga darstellen. Im Oktober 2022 bestätigte CD Projekt, dass es sich hierbei um eine neue Trilogie handeln wird.

Zudem wird das Action-Rollenspiel mit Hilfe der Unreal Engine 5 statt der hauseigenen Engine entwickelt. Mehr zur ersten Ankündigung lest ihr hier:

The Witcher 4 angekündigt: Geralt wohl nicht in der Hauptrolle   94     10

Mehr zum Thema

The Witcher 4 angekündigt: Geralt wohl nicht in der Hauptrolle

The Witcher: Ronin

  • Release: Januar 2022

Hierbei handelt es sich um einen The Witcher-Comic, der im September 2021 erfolgreich via Kickstarter finanziert wurde und Geralt auf Monsterjagd ins feudale Japan schickt. Alle weiteren Infos zu Ronin erfahrt ihr hier:

Neuer The Witcher-Manga versetzt Hexer Geralt ins feudale Japan   3     1

Mehr zum Thema

Neuer The Witcher-Manga versetzt Hexer Geralt ins feudale Japan

Gwent: The Witcher Card Game

Gwent: The Witcher Card Game - Trailer zum großen Midwinter-Update mit neuen Karten 0:55 Gwent: The Witcher Card Game - Trailer zum großen Midwinter-Update mit neuen Karten

  • Release: erschienen
  • Entwickler: CD Projekt Red

Bereits 2018 erschienen, wird Gwent: The Witcher Card Game aktuell noch auf PC, sowie auf mobilen Geräten (Android und iOS) mit neuen Inhalten versorgt. Der Support für die Versionen auf PS4 und Xbox One wurde hingegen ein Jahr nach Release eingestellt.

Gwent: Rogue Mage

Gwent: Rogue Mage ist ein neues Spiel aus dem Franchise mit Rogue-like-Elementen. Gwent: Rogue Mage ist ein neues Spiel aus dem Franchise mit Rogue-like-Elementen.

  • Release: 07. Juli 2022
  • Entwickler: CD Projekt Red

CD Projekt Red hat nach einer ersten Ankündigung jetzt endlich die neue Singleplayer-Erweiterung zu Gwent enthüllt. So erscheint bereits am 07. Juli für PC, iOS und Android Gwent: Rogue Mage. Dahinter steckt ein Rogue-like-Spiel, das 10 Euro kosten wird.

In diesem erlebt ihr ein zufällig generiertes Abenteuer bei dem ihr immer wieder Gwent-Kämpfe absolvieren müsst. So startet ihr zu Beginn mit einigen wenigen Karten und müsst dieses dann nach und nach aufbauen. Durch Entscheidungen werdet ihr so im Laufe des Runs immer stärker.

Witcher-Spiel von The Molasses Flood (Project Sirius)

  • Release: unbekannt
  • Entwickler: The Molasses Flood

Ende Oktober 2021 wurde der Kauf des Bostoner Indie-Entwicklers The Molasses Flood bestätigt, die euch vielleicht durch The Flame in the Flood ein Begriff sind. Das Team aus Ex-BioShock-Mitarbeiter*innen soll "an einem eigenen, ambitionierten Projekt arbeiten, das auf einer hauseigenen Marke basiert".

Es wird ein Witcher-Spiel: Im Oktober 2022 hat CD Projekt Red jetzt bestätigt, dass es sich tatsächlich um einen neuen Witcher-Ableger handelt. Hinter Project Sirius steckt eine neuartige Erfahrung im beliebten Universum, das eine unvergessliche Geschichte erzählen soll, so CD Projekt Red.

Breaking: The Witcher-Franchise bekommt 2 komplett neue Spiele und erstmals Multiplayer   24     3

Mehr zum Thema

Breaking: The Witcher-Franchise bekommt 2 komplett neue Spiele und erstmals Multiplayer

Neue IP namens Project Hadar

  • Release: unbekannt
  • Entwickler: CD Projekt Red

CD Projekt Red will neben Cyberpunk und The Witcher noch eine dritte Marke aufbauen. Diese wird auf den Projektnamen Hadar hören und soll sich von den anderen Spielen abheben. Weitere Infos sind bisher noch nicht bekannt.

Abschließend gibt der Halbjahresbericht 2021 Aufschluss, in welche Bereiche die Ressourcen verteilt werden:

Ein Großteil ist in die Arbeit um Cyberpunk involviert, aber auch GWENT bildet eine gleichbleibend große Säule. Ein Großteil ist in die Arbeit um Cyberpunk involviert, aber auch GWENT bildet eine gleichbleibend große Säule.

Wie ihr seht, ist CD Projekt RED mittlerweile was die Marken Cyberpunk und The Witcher anbelangt breit aufgestellt und deckt neben Videospielen für Konsolen und PC auch Mobile Games, Serien und Comics ab. Zudem befindet sich bei Netflix die The Witcher-Serie in Arbeit, die jedoch extern produziert wird und bald in die zweite Season startet.

zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)
Kommentar-Regeln von GamePro
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.