Adventskalender 2019

Dead Island 2 - Deep Silver bekräftigt: Zombie-Shooter noch in Entwicklung

Dead Island 2 durchlebt eine schwierige Entwicklung: Immer wieder wechseln sich kleine Lebenszeichen mit monatelanger Stille ab. Doch Deep Silver bekräftigt, dass Dead Island 2 weiterhin in Arbeit ist.

von David Molke,
09.05.2017 15:00 Uhr

Dead Island 2 Dead Island 2

Nachdem sich Publisher Deep Silver und das ursprüngliche Entwicklerstudio Yager voneinander getrennt hatten, war es lange ruhig um Dead Island 2. Vor Kurzem gab es in einer Stellenanzeige des neuen Entwicklers Sumo Digital dann endlich wieder ein Lebenszeichen zum Zombie-Shooter. Auf die Nachfrage von Eurogamer hin bestätigt Deep Silver, dass weiter an Dead Island 2 gearbeitet wird.

"Dead Island 2 befindet sich bei Sumo Digital in Entwicklung und wir freuen uns über den Fortschritt, den das Team mit Deep Silvers erfolgreichster IP erzielt. Sobald wir bereit sind, mehr Informationen zu teilen, werden wir es tun."

Mehr:Dead Island 2 - Techland nicht interessiert, Dying Light 2 geplant

Ihr braucht euch also offenbar keine Sorgen um die lieben Zombies machen: Sie kommen. Wollen wir hoffen, dass sich der Studiowechsel und die lange Entwicklungszeit positiv auf das Projekt auswirken. Aber Totgesagte leben ja bekanntermaßen länger.

Freut ihr euch auf Dead Island 2? Was erwartet ihr?

Dead Island 2 - Screenshots ansehen

Dead Island 2 - Render-Trailer zu E3-Ankündigung 2:19 Dead Island 2 - Render-Trailer zu E3-Ankündigung


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen