Death Stranding ist so anders, dass selbst Kojima es nicht versteht

In einem Interview hat Death Stranding-Schöpfer Hideo Kojima angegeben, dass auch er nicht alles an seinem Spiel versteht, weil es so neu ist.

von Maximilian Franke,
09.09.2019 11:01 Uhr

Death Stranding ist sogar für Kojima schwer zu verstehen, sagt er zumindest selbst. Death Stranding ist sogar für Kojima schwer zu verstehen, sagt er zumindest selbst.

Death Stranding bestand eine lange Zeit nur aus Rätseln. Langsam aber sich lüftet sich der Nebel um Hideo Kojimas verworrene Geschichte, aber es bleiben dennoch viele Fragen offen. Nun hat Kojima in einem Interview angegeben, das nicht einmal er selbst alles verstehen würde (via Wccftech).

Im Gespräch mit der Financial Times machte er deutlich, dass sein Projekt etwas vollkommen neues sei. Dadurch würde auch ehr Verständnisprobleme haben.

"Death Stranding ... sogar jetzt, verstehe ich das Spiel nicht. Die Sicht auf die Welt, das Gameplay, alles ist neu. Meine Mission ist es ein Genre zu erschaffen, dass es aktuell nicht gibt und das alle überrascht. Darin steckt natürlich auch ein Risiko."

Kojima Productions ist ein eigenständiges Studio, auch wenn Sony der Publisher ist. Es gehört dementsprechend nicht zu den 15 First Party-Entwicklern wie zum Beispiel Guerilla Games oder seit kurzem Insomniac. Nun da Kojima nach der Trennung von Konami seine eigenen Ideen umsetzen kann, will er nicht in alte Muster zurückfallen.

Mehr Infos auf der Tokyo Game Show 2019

In der Vergangenheit hatte der kreative Kopf hinter Metal Gear dem "neuen Genre" bereits einen Namen gegeben. Für ihn gehört Death Stranding zum "Strand-Genre". Für Spieler und Film-Fans, die keine Lust auf Gameplay haben, wird es auch einen "sehr einfachen" Schwierigkeitsgrad geben. Damit könnt ihr euch zu 100 Prozent auf die Story konzentrieren.

Auf der Tokyo Game Show 2019 vom 12. bis 15. September dürften allerdings einige Fragen beantwortet werden. An mehreren Tagen sollen dann satte 80 Minuten Gameplay gezeigt werden. Während die Story mittlerweile einigermaßen nachvollziehbar erscheint, ist das eigentliche Spielgeschehen weiterhin in Dunkel gehüllt. Mit so viel Video-Material könnte sich das am nächsten Wochenende ändern.

Death Stranding erscheint am 8. November für Playstation 4.

Max' Kolumne:
Ich hab endlich Death Stranding verstanden & kann mich wieder darauf freuen

Death Stranding - Video: Die Story des neuen Kojima-Spiels erklärt 26:11 Death Stranding - Video: Die Story des neuen Kojima-Spiels erklärt


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen