Die Sims 4: Neues Update bringt Ecktreppen & Fans sind begeistert

Vorbei sind die Zeiten geradliniger Treppen in Die Sims 4. Ein neues Update bringt neue Treppen-Formen, die die Fans des Spiels in Jubelstürme ausbrechen lassen.

von Linda Sprenger,
06.09.2019 11:30 Uhr

Die Sims 4-Spieler, wenn sie erfahren, dass es endlich Ecktreppen gibt. Die Sims 4-Spieler, wenn sie erfahren, dass es endlich Ecktreppen gibt.

Die Sims 4 hat mittlerweile fünf Jahre auf dem Buckel und zur Feier hat EA ein neues Update veröffentlicht, das ab sofort erhältlich ist. Neben Bugfixes und neuen Kleidungsstücken erregt insbesondere ein neues Treppen-Tool die Aufmerksam der Fans. Stufen können jetzt nämlich angepasst werden.

Das steckt hinter den neuen Treppen-Formen

Vor dem neuen Update konnten wir nur geradlinige Treppen erstellen, was unsere Möglichkeiten bei Design unserer Sims-Häuser ordentlich einschränkte. Gerade Treppen nehmen im Innenraum viel Platz weg, und sehen doof aus, wenn sie an die Außenfassade geheftet werden.

Doch die Zeiten des linearen Treppenbaus sind vorbei. Dank des Updates können wir Stufen jetzt frei anpassen und so beispielsweise L-förmige oder U-förmige Treppen erstellen, womit sich wiederum Ecktreppen errichten lassen. Beim virtuellen Hausbau sind der Kreativität nun (fast) keine Grenzen mehr gesetzt, nur runde Wendeltreppen haben es noch nicht ins Spiel geschafft.

Gerade ist langweilig, in Sims wird jetzt angeeckt. Gerade ist langweilig, in Sims wird jetzt angeeckt.

So geht's: Wir müssen lediglich im Bau-Modus eine Treppe platzieren, und uns wird ein neues Werkzeug in Form eines Kästchens mit zwei Pfeilen angezeigt. Im unteren Video könnt ihr einen genaueren Blick auf das neue Tool werfen.

Was sagt die Community? In zahlreichen Threads des Subreddits von Die Sims 4 sammeln sich gerade etliche Kommentare begeisterter Sims-Spieler, die ihre Freude über die neuen Treppenbau-Möglichkeiten teilen. Diese Konversation fasst den Enthusiasmus der Fans wohl am besten zusammen:

BottomLamb: "YO ICH SCHREIE GLEICH"

Ellenayla "ICH SCHRIE"

seedqueeb: "Ich schrie, dann weinte ich"

Weitere Neuerungen des Updates

Darüber hinaus hat das Update Bugfixes, neue Gartenmöbel sowie muslimische und traditionell indische Kleidung für unsere Sims im Gepäck. Die kompletten Patchnotes findet ihr auf der offiziellen Website von EA.

Bislang gibt es das neue Sims-Update allerdings nur für den PC. Wann die PS4- und Xbox One-Versionen der Lebenssimulation mit den Neuerungen bedacht werden, ist noch nicht bekannt.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen