Menschenfresser in Elden Ring: Erschreckendes Video zeigt, wie Soldat einen Kollegen verspeist

Wer sich im Zwischenland von Elden Ring aufmerksam umschaut, kann Verstörendes entdecken.

von Samara Summer,
26.04.2022 12:03 Uhr

Das Zwischenland steckt voller Geschichten - und die meisten sind ziemlich düster. Das Zwischenland steckt voller Geschichten - und die meisten sind ziemlich düster.

Ach, wie berührend: Töten wir bestimmte Soldaten in Elden Ring, so können wir beobachten, wie ihre Kollegen neben ihnen auf die Knie fallen und trauern. Solche Szenen sind doch mal eine nette emotionale Abwechslung im grausamen Zwischenland, nicht wahr? Aber Moment mal... Wer genauer hinsieht, erkennt, dass hier nicht getrauert wird. Da ist was ganz anderes im Ganze. Oh, Elden Ring.

Täuschende Szene

Darum geht es: Ab und an gibt es sie schon, die bewegenden Momente in FromSoftware-Spielen. Diese seltenen Augenblicke werden aber überlagert von jeder Menge Horror und verstörenden Details. Dazu gehört auch diese Szene, auf die nicht nur Redditor RagingRoids reingefallen ist. Der Elden Ring-Fan zeigt einen Clip und teilt dazu mit:

Also das war verstörend. Ich bin durch die Büsche auf die Rückseite eines Lagers geschlichen und bin über einen Soldaten gestolpert, der den Tod seines Kollegen betrauert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Nur, dass es sich eben, wie bereits gesagt, nicht um das handelt, wonach es aussieht. RagingRoids erklärt das nicht näher und lässt das Video für sich sprechen. Dafür findet 50-Lucky in den Kommentaren klare Worte:

Ich war gestern auf dem Vulkanpfad [und] bin auf Männer gestoßen, die um ihre Kumpels trauern. Ich dachte: "Oh, sie leben im Tod, aber trauern immer noch um Verluste." Dann vergrub der Typ, den ich beobachtete, sein Gesicht im Bauch der Leiche und schaufelte ihre Innereien in seinen Mund, wie ein wilder Hamster, bevor er mich mit gelben, wahnsinnigen Augen anstarrte und schrie. Es stellte sich heraus, dass er überhaupt nicht um seinen Kumpel trauerte.

Mehr zu Elden Ring:

Fall ihr euch in Gelmir genau umgesehen habt, werdet ihr womöglich ebenfalls auf diese Soldaten hereingefallen sein. Dabei handelt es sich aber nur um eines von vielen Details, die uns bei genauem Hinsehen vermitteln, wie es im Zwischenland zugeht und was an bestimmten Orten geschehen ist. FromSoftware setzt sehr stark auf Environmental Storytellling und nahezu jeder Winkel erzählt seine eigene Geschichte.

Habt ihr selbst Kannibalismus-Szenen beobachtet oder haben euch andere schaurige Kleinigkeiten eiskalt erwischt?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.