Elden Ring-Dreckspatze hergehört: Wascht eure blutige Rüstung mal mit Seife

In Elden Ring immer sauber bleiben? Das geht. Das Action-RPG hat wirklich an alles gedacht.

von Samara Summer,
23.05.2022 10:20 Uhr

Elden Ring gibt uns die Möglichkeit, immer blitzblank zu sein. Elden Ring gibt uns die Möglichkeit, immer blitzblank zu sein.

Ehrenvoll alle Gegner besiegt, aber dabei die schicken Klamotten wieder mal voll mit Blut besudelt - Wer kennt das nicht? Nun, Elden Ring-Fans dürften damit vertraut sein. Rannis schneeweiße Montur kann beispielsweise mit einem ordentlichen Gemetzel komplett rot eingefärbt werden. Aber wusstet ihr, dass das Spiel euch tatsächlich Seife an die Hand gibt, um euch wieder sauber zu machen? In einem lustigen Video entdeckt ein Elden Ring-Fan die Funktion und ist völlig erstaunt.

Seife funktioniert tatsächlich - wie Seife!

Darum geht es: Ein witziges TikTok zeigt, wie sich Twitch-Streamer Dovehkiin über das völlig blutbesudelte Gewandt des Elden Ring-Charakters auslässt. Im Chat fragt eine Person:

Hast du Seife?

In einem Untertitel erklärt Dovehkiin:

Ich dachte, er macht Witze.

Daraufhin checkt der Elden Ring-Fan das Inventar und findet - ein Stück Seife. Vermutlich werden die meisten von euch das Item auch schon mal eingesammelt haben. Aber wusstet ihr, dass es wirklich eurer Ingame-Körperhygiene dient? Dovehkiin nutzt den Gegenstand und siehe da: Blubberblasen tauchen auf und machen die Montur blitzblank.

Wie das aussieht, könnt ihr euch zum Beispiel auch in diesem Video anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Leicht zu übersehen: Vermutlich wird Dovehkiin nicht die einzige Person sein, die den Einsatzzweck der Seife noch nicht entdeckt hat. Bei den vielen Items im Spiel ist es schließlich leicht, den Überblick zu verlieren.

Mehr zu Elden Ring:

Das ist das Item

Der Gegenstand für alle, die sauber bleiben wollen, heißt wirklich nur schlicht und einfach "Seife". In der Beschreibung steht, dass diese aus Pilfzsäften hergestellt ist. Hm, okay, das klingt vielleicht nicht gerade nach einem wohlriechenden Produkt, aber immerhin dient die Reinigung nicht nur der Fashion, sondern lindert auch noch leicht die Giftbelastung.

Hier seht ihr das Item samt Beschreibung. Hier seht ihr das Item samt Beschreibung.

Ihr könnt die Seife beim Händler am Ufer des Siofra kaufen oder sie selbst herstellen. Dafür benötigt ihr das Handbuch des nomadischen Kriegers [17] und zwei geschmolzene Pilze.

In diesem Video widmen wir uns dem Erfolg Elden Rings und vergleichen mit der Dark Souls-Reihe:

Elden Ring gegen Dark Souls - Warum ist das neue Spiel viel erfolgreicher? 16:23 Elden Ring gegen Dark Souls - Warum ist das neue Spiel viel erfolgreicher?

Gut gemeinter Ratschlag: Im weiteren Verlauf des Beschreibung wird deutlich, dass FromSoftware seine Fashion Souls-Pappenheimer kennt, denn da steht:

Vergesst nie: Äußere Unreinheit arbeitet sich nach innen vor und besudelt am Ende Euren Geist.

Ganz genau. Wer stundenlang auf eine schicke Montur hinarbeitet, will die auch stolz zur Schau tragen. Wer kann sich schon noch richtig auf den Kampf konzentrieren, wenn er oder sie sich fühlt wie ein schmuddliger Dreckspatz und die Rüstung einfach nicht mehr glänzt. Wobei... Ab und an kann so eine besudelte Montur auch ganz stylisch sein, oder?

Welcher Elden Ring-Typ seid ihr? Shillernde Rüstung und immer Seife am Start oder gerne blutbesudelt und wild?

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.