The Elder Scrolls: Ihr könnt jetzt kostenlos nach Morrowind reisen

Die vielleicht coolste Gegend in Elder Scrolls Online ist momentan kostenlos. Als Vorbereitung auf das Kapitel High Isle bekommt ihr den Morrowind-DLC gratis.

von Jonathan Harsch,
07.04.2022 11:00 Uhr

Morrowind hat sehr abwechslungsreiche Umgebungen. Morrowind hat sehr abwechslungsreiche Umgebungen.

Skyrim mag der bekannteste Ableger der The Elder Scrolls-Serie sein, doch der bei den Fans beliebteste ist wohl weiterhin Morrowind. Umso cooler ist es, dass ihr in Elder Scrolls Online ab sofort kostenlos nach Morrowind reisen dürft – beziehungsweise auf die Insel Vvardenfell, die den größten Teil der Provinz ausmacht. Der DLC sollte automatisch auftauchen, wenn ihr euch das nächste Mal einloggt – falls nicht, könnt ihr ihn euch gratis im Kronen-Store holen.

Wie Zenimax Online in einem Blog-Post mitteilt, soll die Aktion bis auf Weiteres bestehen bleiben. Ihr müsst euch also nicht hetzen, um den DLC zu bekommen. Mit dabei ist die Vvardenfell-Questline, jedoch nicht die Hüter-Klasse, die Bären an ihrer Seite kämpfen lassen kann:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Kostenloser Morrowind-DLC soll auf High Isle vorbereiten

Das erwartet euch in Morrowind: Sobald ihr Morrowind betretet, werdet ihr wissen, warum die Provinz noch immer das beliebteste Ausflugsziel in Tamriel ist. In der Heimat der Dunkelelfen erwarten euch giftige Sümpfe, exotische Bauwerke und die absurdesten Lebewesen. Das Setting setzt sich ganz klar von den eher traditionellen Mittelalter-Umgebungen von Skyrim oder Cyrodiil ab. Der Morrowind-DLC erschein ursprünglich 2017 für Elder Scrolls Online.

High Isle erscheint im Sommer: Mit dem Gratis-DLC erhaltet ihr außerdem Zugang zum Prolog von High Isle, der nächsten großen Erweiterung. Das Kapitel führt euch nach Hochfels im Nordwesten von Tamriel. Hier ist die Heimat der Bretonen, die viel Wert auf Rittertum und Adel legen.

Zenimax Online verspricht circa 30 Stunden Gameplay, das ihr mit neuen Quests, Dungeons, Gefährten, Weltereignissen und einer neuen Prüfung verbringen dürft. Eine weitere Neuerung ist das Sammelkartenspiel „Ruhmesgeschichten“.

Im Trailer seht ihr, wie Morrowind in ESO aussieht:

ESO: Morrowind - Vorschau-Video: 15 Jahre später und wir sind wieder in Seyda Neen 9:51 ESO: Morrowind - Vorschau-Video: 15 Jahre später und wir sind wieder in Seyda Neen

Weitere News aus Tamriel:

Ein neuer DLC für ESO ist bereits verfügbar

Auch in diesem Jahr bekommt Elder Scrolls Online wieder einen neuen Strory-Arc. Das „Vermächtnis der Bretonen“ ist ein ganzjähriges Abenteuer, das über mehrere DLCs und In-Game-Events erzählt wird. Die erste kleinere Erweiterung ist mit „Ascending Tides“ bereits seit einigen Tagen verfügbar und bringt einige frische Dungeons und Quests mit sich. Highlight ist aber natürlich das neue Kapitel High Isle, das am 21. Juni erscheinen wird.

Zieht es euch jetzt nach Morrowind?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.