Adventskalender 2019

Neue Pokémon-App belohnt Spieler mit Shinys - aber erstmal nur in den USA

In den Supermarkt gehen und dafür ein Shiny bekommen? Das ist in den USA seit heute möglich. Wie stehen die Chancen für Deutschland?

von Ann-Kathrin Kuhls,
02.05.2019 12:20 Uhr

Pokémon: Let's Go-Spieler aufgepasst! Mit der Pokémon Pass-App können Spieler ab heute Belohnungen für das Switch-Spiel sammeln, wenn sie in der realen Welt einkaufen gehen - allerdings erstmal nur in den USA. Wie funktioniert die App und wie wahrscheinlich ist ein Release in Deutschland?

Wie funktioniert Pokémon Pass?

Die App wird aus den jeweiligen Stores auf Smartphones heruntergeladen und ist umsonst. Mit dem Pass auf dem Handy können Spieler zu teilnehmenden Händlern pilgern, dort QR-Codes mit dem Smartphone scannen und erhalten dafür digitale Belohnungen.

Zum Start der App gibt es beispielsweise ein Level 10 Shiny Pikachu oder Evoli für alle, die im Aktionszeitraum Ende Mai die amerikanische Handelskette Target besuchen. Allerdings beschränken sich die Belohnungen nicht nur auf die Let's Go-Serie. Auch andere Pokémon-Franchises sind mit von der Partie. Allein für den Download der App winken Sticker zum Detektiv Pikachu-Film.

Zum Launch von Detective Pikachu gibt es bereits Belohnungen. Zum Launch von Detective Pikachu gibt es bereits Belohnungen.

Was könnte noch kommen?

Da die App von der Pokémon Company selbst, also der Firma, die die Rechte an den Spielen, Karten, Filmen und sonstigem Merchandise hat, können wir uns allerlei Aktionen zu für die Firma wichtigen Daten vorstellen. Der Kinostart von Detective Pikachu sowie der Launch von Pokémon Schwert und Schild wären nur ein paar sehr wichtige Termine.

Wo gibt es Belohnungen?

Für deutsche Fans ist das ganze allerdings aktuell leider unerheblich. Denn zum einen gibt es die App nicht in deutschen Appstores und zum anderen sind die teilnehmenden Geschäfte allesamt amerikanische Ketten.

Kommt Pokémon Pass nach Deutschland?

Ob es die App auch nach Deutschland schafft, hängt wahrscheinlich unter anderem davon ab, ob auch deutsche Handelsketten an dem Programm teilnehmen wollen. Für den Einzelhandel wäre es sicherlich eine gute Chance, Kunden in die Geschäfte zu locken.

Wir haben bereits ein Statement bei den Verantwortlichen angefragt und werden euch hier definitiv auf dem Laufenden halten. Um die Enttäuschung über den aktuell noch fehlenden Deutschland-Launch zu mildern, fügen wir hier ein Bild von Pikachu mit Hut ein.

Für ein Beerdigungsoutfit sieht das ganze doch wirklich niedlich aus. Für ein Beerdigungsoutfit sieht das ganze doch wirklich niedlich aus.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen