Pokémon Let's Go: Spieler legt betrügerischen NPC herein und holt sich Shiny Karpador

Ein NPC in Pokémon: Let's Go legt Spieler herein, in dem er ihnen wertlose Karpador verkauft. Wer viel Geduld mitbringt, kann ihm jedoch ein Shiny Karpador entlocken.

von Jonathan Harsch,
15.03.2021 14:31 Uhr

Seid ihr auch auf den Karpador-NPC hereingefallen? Seid ihr auch auf den Karpador-NPC hereingefallen?

Ganze drei Jahre hat Reddit-Nutzer GimmeDatGrimoire für sein Kunststück gebraucht. In Pokémon: Let's Go Evoli und Pokémon: Let's Go Pikachu gibt es einen Händler, der euch ein "tolles" Pokémon für 500 Pokédollar verkauft. Wenn ihr merkt, dass es sich dabei um ein ordinäres Karpador handelt, ist es bereits zu spät. GimmeDatGrimoire kaufte dem Betrüger aber so lange seine wertlosen Karpador ab, bis er ein Shiny bekam.

Hier findet ihr den Karpador-NPC in Pokémon Let's Go

Der Karpador-NPC befindet sich im Pokécenter auf Route 4. Rechnet aber nicht damit, dass ihr ebenfalls ein Shiny von ihm ergattern könnt, das ist extrem unwahrscheinlich. Bisher ging wohl niemand davon aus, dass das überhaupt möglich ist. Das goldene Karpfen-Pokémon entwickelt sich später zu einem roten Garados. Da diese für Shinys relativ häufig sind, lohnt sich der Aufwand für die meisten Spieler*innen nicht.

Link zum Reddit-Inhalt

Den Händler gibt es in mehreren Spielen: Der Karpador-Händler kommt in allen Pokémon-Spielen vor, die in der Kanto-Region spielen, also auch in Rot und Blau sowie in Feuerrot und Blattgrün. Sogar im Anime hatte der Betrüger einen Auftritt, bei dem er dem nichts ahnenden James eines der wertlosen Karpador andreht.

Noch mehr interessante Artikel zum Thema Pokémon:

Pokémon-Sammelkarten bei McDonalds

Sammelt ihr auch die Pokémon-Spielkarten? Dann solltet ihr die Tage einen Ausflug zum McDonalds-Restaurant eurer Wahl unternehmen. Die gehypten limitierten Pokémon-Karten haben ihren Weg jetzt auch zu uns gefunden. Mit jedem Happy Meal erhaltet ihr einen Booster mit vier Karten. Natürlich nur, solange der Vorrat reicht.

Habt ihr euer Glück mit dem Karpador-NPC schon versucht?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.