FIFA 23: So bekommt ihr eure 4.600 FIFA-Points und das könnt ihr damit machen

Wer FIFA 23 in der Ultimate Edition vorbestellt hat, bekommt unter anderem 4.600 FIFA-Points dafür. Wie ihr die freischaltet und was ihr damit tun könnt, erklären wir hier.

Blutgrätsche ins Jochbein, Fußball ist unser Leben: FIFA 23 steht vor der Tür! Blutgrätsche ins Jochbein, Fußball ist unser Leben: FIFA 23 steht vor der Tür!

FIFA 23 kann ab heute schon von einigen Fans gespielt werden und wer das Gebolze in der Ultimate Edition vorbestellt hat, bekommt 4.600 FIFA-Points dafür. Falls ihr die nicht angezeigt bekommt, helfen vielleicht diese Tricks. Weil wir mal nicht so sein wollen, packen wir auch noch ein paar Tipps obendrauf, was ihr mit den Punkten anstellen könnt und was sich lohnt.

FIFA 23: Wo bleiben meine 4.600 FIFA Points und was kann ich tun, damit sie erscheinen?

Darum geht's: FIFA 23 erscheint unter anderem in der Ultimate Edition. Die gibt euch nicht nur drei Tage früher Zugriff auf das komplette Spiel, sondern auch noch 4.600 FIFA-Points. Aber weil die bei vielen Fans noch nicht aufgetaucht sind, beschäftigt viele die Frage, wie sie freigeschaltet werden können.

4600 Punkte in FIFA 23 nicht erhalten? Wer bereits gestern mit dem frühen Early Access von FIFA 23 losgelegt hat oder seit Tagen in der Web App und Companion-App unterwegs ist, konnte die Preorder-Belohnung zur Ultimate Edition noch nicht nutzen. Das liegt daran, dass sämtliche Boni dieser Version erst zum Release freigeschaltet werden.

  • Erst ab heute: Ihr solltet sie also jetzt, am heutigen 27. September zum regulären Start des dreitägigen Early Access in eurem Account finden können.
  • Falls nicht: Setzt auf die alten Tricks "Spiel neustarten" sowie "bei EA aus- und wieder einloggen", um dem System auf die Sprünge zu helfen. So sollte es klappen.

So übertragt ihr FIFA Points: Ihr müsst euch dafür einfach nur an der Konsole eurer Wahl oder am PC in den FIFA Ultimate Team-Modus von FIFA 23 einloggen. Dann werdet ihr gefragt, ob ihr eure Punkte aus FIFA 22 übertragen wollt. Aber Vorsicht, das funktioniert nicht plattformübergreifend und ist unwiderruflich. Mehr dazu:

So übertragt ihr eure FIFA Coins ins neue Spiel   1     1

FIFA 23:

So übertragt ihr eure FIFA Coins ins neue Spiel

Ab wann geht's los? Der Early Access von FIFA 23 läuft bereits. Wer die Ultimate Edition besitzt, ein EA Play-Abo oder den Game Pass Ultimate abonniert hat, kann also schon loslegen. Die mit der Ultimate Edition sogar ohne Einschränkung, alle anderen für zehn Stunden. Alle Infos dazu gibt es hier:

FIFA 23-Early Access jetzt gestartet: Ultimate Edition-Start und Testversion für 99 Cent   9     0

Mehr zum Thema

FIFA 23-Early Access jetzt gestartet: Ultimate Edition-Start und Testversion für 99 Cent

Was sich bei FIFA 23 alles ändert, seht ihr hier:

FIFA 23 - Das ändert sich in FIFA Ultimate Team 8:01 FIFA 23 - Das ändert sich in FIFA Ultimate Team

Das könnt ihr mit den 4.600 FIFA-Points am besten machen

Ihr habt eine ganze Menge an Möglichkeiten, eure FIFA Points zu investieren. Die vielversprechendsten:

  1. FUT-Drafts spielen
  2. FUT Packs kaufen
  3. Sparen und auf Events warten

FUT-Drafts spielen wäre die Möglichkeit, die 4.600 FIFA Points am vielversprechendsten zu diesem Zeitpunkt zu investieren. Jede Runde kostet 300 Punkte und ihr könnt anschließend aus je fünf vorgeschlagenen Karten für jeden Slot ein möglichst schlagkräftiges Team zusammenstellen. Mit dem spielt ihr dann entweder gegen Menschen (gibt bessere Belohnungen) oder im Singleplayer.

Je mehr Spiele ihr gewinnt, desto mehr Belohnungen sahnt ihr ab. Schon ab der zweiten gewonnenen Runde bekommt ihr Gewinne, die deutlich mehr wert sind als 300 FIFA-Points. So könnt ihr also eure Währung vermehren, Packs abgreifen und Erfahrung sammeln.

Habt ihr eure FIFA-Points der Ultimate Edition schon bekommen? Was hat bei euch geholfen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)
Kommentar-Regeln von GamePro
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

FIFA 23

Genre: Simulation

Release: 30.09.2022 (PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch)