Adventskalender 2019

Final Fantasy 7-Remake: Vorbesteller-Boni & Wendecover enthüllt

Zur Freude vieler Fans kommt das Final Fantasy 7-Remake mit einem Wendecover. Auch die Vorbesteller-Boni und Unterschiede der Editionen stehen jetzt fest.

von David Molke,
29.11.2019 14:29 Uhr

Das Final Fantasy 7-Remake erscheint am 3. März 2020 – zumindest der erste Teil. Das Final Fantasy 7-Remake erscheint am 3. März 2020 – zumindest der erste Teil.

Was lange währt, wir hoffentlich endlich gut: Das Final Fantasy 7-Remake rückt immer näher. Zumindest der erste Teil, aber das ist ein Thema für sich und darum soll es hier gar nicht gehen. Sondern um Folgendes: Square Enix hat jetzt die verschiedenen Editionen und Vorbesteller-Boni enthüllt, auf die sich Fans des Remakes freuen können. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass die US- und Europa-Version des FF7-Remakes mit einem Wendecover erscheint.

Final Fantasy 7: Die unterschiedlichen Editionen & Vorbesteller-Boni im Überblick

Mit Wende-Cover: Sehr zur nostalgischen Freude aller Fans des Originals gibt es zu jeder Fassung ein Wende-Cover. Das Remake von Final Fantasy 7 erscheint in Europa und den USA also mit zwei Covern, aus denen ihr ganz nach euren Vorlieben den Favoriten aussuchen könnt.

Vorbesteller-Bonus: Ebenfalls für alle Versionen gleich ist der Vorbesteller-Bonus in Form eines DLCs. Der stellt offenbar ein Chocobo-Küken als Beschwörungs-Substanz aka Materia dar. Wie das neue Substanzen-System im Remake funktioniert, könnt ihr hier nachlesen.

Deluxe Edition & 1st Class Edition: Soundtrack, Steelbook & Statue

Deluxe Edition: In der Deluxe-Edition des ersten Teils des Final Fantasy 7-Remakes stecken jede Menge Extras wie ein Steelbook, eine besondere Verpackung, der Sountrack und mehr. Die Edition kann selbstverständlich vorbestellt werden, wovon wir aber wie immer abraten.

Das steckt in der Deluxe Edition:

  • Sephiroth-Steelbook-Case
  • Artwork-Buch als Hardcover
  • Mini-Soundtrack-CD
  • Beschwörungsmateria "Kaktor"
  • Spezielle Deluxe Edition-Verpackung

1st Class Edition: Die 1st Class Edition des Final Fantasy 7-Remakes Part 1 enthält neben den Goodies der Deluxe-Edition auch noch eine Cloud Strife- und Hardy Daytona-Figur. Allerdings wird hier die spezielle Deluxe-Verpackung nicht noch einmal separat aufgeführt, was aktuell für latente Verwirrung bei den Fans sorgt.

Das steckt drin:

  • Inhalte der Deluxe-Edition
  • Cloud Strife- & Hardy Daytona-Figur
  • Beschwörungsmateria "Carbunkle"

Mehr News zum Final Fantasy 7-Remake:


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen