Final Fantasy 7 Remake - Gewinnt beim Dart und streicht Materia ein

Schafft ihr es beim Dartspielen auf Platz eins der Rangliste, bekommt ihr eine Materia. Wir haben ein paar Spieltipps für euch.

von Ann-Kathrin Kuhls,
10.04.2020 11:04 Uhr

Das Dartspiel ist nicht ganz einfach, lockt aber mit einer glänzenden, runden Belohnung. Das Dartspiel ist nicht ganz einfach, lockt aber mit einer glänzenden, runden Belohnung.

Im Final Fantasy 7 Remake gibt es einen Haufen Minispiele, an denen ihr euch versuchen könnt. Meistert ihr sie, winken Belohnungen. Wie zum Beispiel beim Dartspielen, wo euch Platz eins auf der Rangliste eine Materia einbringt. Wir zeigen euch, welche Materia das ist, wo ihr spielen könnt und was ihr beim Werfen für eine maximale Punktzahl beachten müsst.

Wo und wann kann ich Dart spielen?

Das Dartbrett hängt im Schankraum des Seventh Heaven, Tifas Bar. Zwar könnt ihr die Bar öfter besuchen, die Belohnung bekommt ihr von Wedge aber nur am Ende von Kapitel vier, ihr müsst euch also beeilen.

Wenn ihr in Tifas Bar seid, schaut euch um. Das Dartbrett hängt rechts neben den Flipperautomaten in der Ecke. Wenn ihr in Tifas Bar seid, schaut euch um. Das Dartbrett hängt rechts neben den Flipperautomaten in der Ecke.

Die Haupthandlung führt euch zweimal in die Bar und gibt euch gleichzeitig genug Zeit, zu spielen: Einmal in Kapitel 3 und einmal kurz vorm Ende von Kapitel 4. Um zu spielen, stellt euch einfach vor das Brett in der Ecke der Bar und drückt das Dreieck, um mit dem Gegenstand zu interagieren.

Wie spiele ich am besten Dart?

Beim Dart im Final Fantasy 7 Remake müssen ein paar Dinge beachtet werden, die auch beim Dart im echten Leben eine Rolle spielen. Ihr werft Pfeile auf das Brett, dabei haben verschiedene Flächen andere Punktzahlen. Um die Partie erfolgreich zu beenden, müsst ihr auf den Kopf 301 Punkte erreichen, um Wedge zu schlagen müsst ihr das in sieben Pfeilen oder weniger schaffen.

Das Bullseye findet ihr in der Mitte, die Zwanzigerfläche auf 12 und die Einerfläche auf ein Uhr. Das Bullseye findet ihr in der Mitte, die Zwanzigerfläche auf 12 und die Einerfläche auf ein Uhr.

Das bedeutet, dass ihr entweder beim Werfen rechnen müsst, oder euch auf ganz bestimmte Flächen konzentriert. Beispielsweise das Bull's Eye, das euch mit jedem Wurf 50 Punkte einbringt. Werft ihr also sechsmal Bull's Eys und krönt das mit dem einen Punkt ab, den ihr auf den Einerflächen erreichen könnt, habt ihr Wedge erreicht.

Wie schaffe ich es auf Platz 1?

Wollt ihr Wedge aber übertreffen, gibt es noch eine andere Möglichkeit. Denn der innere, rote Ring in den Zwanziger-Flächen verdreifacht ihren Wert, hier bekommt ihr also 60 Punkte pro Treffer. Trefft ihr den nur fünfmal und mit eurem sechsten Wurf den Einer, kann Wedge sich seine sieben Würfe sonstwo hin stecken.

Wann bekomme ich meine Materia?

Habt ihr Wedge erfolgreich in die Schranken gewiesen, ist der mächtig von euch beeindruckt und schenkt euch kurz vor dem Ende von Kapitel vier eine Materia. Dabei handelt es sich um Glücks-Boost, der euer Glück und damit eure Chance auf kritische Treffer erhöht.

  • Stufe 1: Glück +10%
  • Stufe 2: Glück +20%
  • Stufe 3: Glück +30%
  • Stufe 4: Glück +40%

Keine Sorge übrigens, wenn ihr es in der Zeit nicht schafft oder einfach überseht: Habt ihr das Spiel einmal beendet, könnt ihr in jedes der Kapitel springen und dort alles einsammeln, was euch fehlt - unter anderem der Darttriumph. Alle anderen Perks nach Spielende findet ihr übrigens in unserem Endgame-Guide.

Final Fantasy 7 Remake - Endgame: Hard Mode, New Game Plus & mehr   16     1

Mehr zum Thema

Final Fantasy 7 Remake - Endgame: Hard Mode, New Game Plus & mehr

Und wenn ihr sehen wollt, wie die Würfe perfekt ausgeführt werden, könnt ihr einen Blick auf die Seite von IGN werfen, die ein Video der perfekten Dartpartie hochgeladen haben.

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Final Fantasy 7 Remake

Genre: Rollenspiel

Release: 2021 (Xbox One), 10.06.2021 (PS5), 10.04.2020 (PS4)