Final Fantasy X / X-2 HD - Spielstände zwischen PlayStation 3 und PlayStation Vita austauschbar

Square Enix hat angekündigt, dass es mit Final Fantasy 10/10-2 HD möglich sein wird, Spielstände zwischen den Spielversionen für die PlayStation 3 und die PlayStation Vita auszutauschen.

von Tobias Ritter,
05.07.2013 13:10 Uhr

Besitzer von PS3 und PSVita werden ihre Spielstände bei Final Fantasy X / X-2 HD zwischen beiden Konsolen austauschen können.Besitzer von PS3 und PSVita werden ihre Spielstände bei Final Fantasy X / X-2 HD zwischen beiden Konsolen austauschen können.

Wie Game-Director Yoshinori Kitase von Square Enix im Rahmen der Japan Expo 2013, die zur Zeit in Paris stattfindet, bekannt gegeben hat, wird es möglich sein, die Spielstände der HD-Fassungen von Final Fantasy X und Final Fantasy X-2 zwischen PlayStation 3 und PlayStation Vita hin und her zu schieben. Heißt im Klartext: Wer an seiner Heimkonsole eine Partie anfängt, kann diese auch dann fortsetzen, wenn er zu einem Termin muss oder anderweitig unterwegs ist und seine Sony-Handheld-Konsole dabei hat.

Außerdem stellte Kitase laut vg247.com noch einmal klar, dass man beide Spiele für die PlayStation 3 als Final Fantasy X / X-2 HD auf nur einem Datenträger ausliefern werde. Für die Handheld-Konsole PlayStation Vita hingegen werden beide HD-Versionen separat erhältlich sein.

Final Fantasy X / X-2 HD - E3-Trailer zu den HD-Remakes mit Spielszenen 1:59 Final Fantasy X / X-2 HD - E3-Trailer zu den HD-Remakes mit Spielszenen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen