Fortnite: Battle Royale - Content-Update v3.4 bringt Verkaufsautomat & neuen Spielmodus

Anstatt des Updates 3.5.0 gibt's in dieser Woche das Content-Update 3.4, das ab sofort für PS4, Xbox One und PC erhältlich ist.

von Linda Sprenger,
04.04.2018 15:31 Uhr

Ab sofort gibt es den Verkaufsautomaten in Fortnite. Ab sofort gibt es den Verkaufsautomaten in Fortnite.

Epic Games hat den Update-Veröffentlichungsplan für Fortnite geändert. Anstatt des erwarteten Updates 3.5.0 erwartet uns in dieser Woche das (kostenlose) Content-Update 3.4, das keinen Download benötigt und ab sofort auf allen Plattformen erhältlich ist.

Fortan wechseln sich Content-Updates und reguläre Patches für Fortnite: Battle Royale und Rette die Welt ab. Heißt: Erst der nächsten Woche dürfen wir uns Patch 3.5.0 herunterladen, während Epic Games in der darauf folgenden Woche ein weiteres Content-Update veröffentlicht.

Die wichtigsten Inhalte des aktuellen Content-Updates 3.4 haben wir unten für euch aufgeführt. Spieler des Battle Royale-Modus werden ab sofort den Verkaufsautomaten auf der Insel finden und dürfen außerdem am zeitlich limitierten Spielmodus "Hochexplosiv 2.0" teilnehmen.

Das steckt im Fortnite-Content-Update v3.4

Zu den größten Neuerungen gehört der Verkaufsautomat (Vending Machine), den ein Spieler bereits im Vorfeld durch einen Glitch entdeckt hat. Mit dem neuen Content-Update ist der Verkaufsautomat nun für alle Spieler auf der Insel auffindbar.

Jeder Verkaufsautomat wird mit drei zufälligen Angeboten auffahren, die wir mit Materialien erstehen können. Der Preis wird anhand der Seltenheitsstrufe des angebotenen Items bestimmt:

  • Gewöhnliche Items (weiß) kosten 100 Materialien
  • Ungewöhnliche (grün) Items kosten 200 Materialien
  • Seltene Items (blau) kosten 300 Materialien
  • Epische Items (lila) kosten 400 Materialien
  • Legendäre Items (gold) kosten 500 Materialien

Der Hochexplosiv-Spielmodus kehrt zurück

Mit dem Content-Update 3.4 kehrt außerdem der Hochexplosiv-Spielmodus als "Hochexplosiv 2.0" zurück.

Die geupdatete Version des zeitlich begrenzten Spielmodus' lässt uns nun auch mit C4 und Lenkraketen hantieren. Die Regeln bleiben aber die gleichen: In "Hochexplosiv 2.0" stürzen sich 100 Spieler auf die Battle Royale-Insel, dürfen aber nur explosive Waffen benutzen.

Die Patchnotes mit allen Änderungen und Neuerungen findet ihr auf der offiziellen Website von Epic Games.

Zur Erinnerung: Die neuen wöchentlichen Herausforderungen für Fortnite: Battle Royale sollten am Donnerstag, den 5. April 2018 live gehen. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen