Frontier Story erinnert an Stardew Valley und ist sowas von niedlich

Stardew Valley bekommt neue Konkurrenz. Frontier Story wird genau wie das Vorbild von nur einer Person entwickelt. Wir stellen es euch kurz vor.

von Jonathan Harsch,
26.07.2021 16:33 Uhr

Frontier Story sieht knuffig aus und beinhaltet viele lustige Ideen. Frontier Story sieht knuffig aus und beinhaltet viele lustige Ideen.

Ein neuer Ort für euren Charakter, ein Bauernhof, der bewirtschaftet werden möchte, Tiere, um die ihr euch kümmern müsst, ein Dorf mit netten Menschen und ein Geheimnis, das es zu lüften gilt. Wenn ihr jetzt denkt, die Rede ist von Stardew Valley, kann man euch das nicht übel nehmen. Tatsächlich geht es jedoch um Frontier Story.

Genau wie Stardew Valley wird auch Frontier Story von nur einer einzigen Person entwickelt: Twitter-Mitglied jmw327. Auf dem Twitter-Account sehen wir einige kurze Videos aus der Entwicklung der Bauernhof-Simulation, und einige davon sehen unglaublich knuffig aus. Vor allem die kugelrunden Kühe haben es uns angetan.

Link zum Twitter-Inhalt

Das ist Frontier Story

In einem Interview auf tumblr erfahren wir ein wenig mehr über die Hintergründe. Als Inspiration für Frontier Story dient vor allem Harvest Moon 64, aber auch die Zelda-Serie und Earthbound.

Gameplay: Die Grundlagen des Anbaus und der Tierhaltungen sind an Klassiker wie Harvest Moon angelehnt. Allerdings sollen vor allem die Tiere mehr Persönlichkeit erhalten und sich weniger wie Werkzeuge anfühlen. Je besser die Tiere behandelt werden, desto mehr Nutzen sie euch und desto mehr Ressourcen werfen sie für euch ab.

Link zum Twitter-Inhalt

Grundsätzlich legt jmw327 Wert darauf, sich auch von den großen Vorbildern abzusetzen. Das wird deutlich, wenn man sich einige Ausschnitte aussieht. Zum Beispiel ist es momentan im Spiel möglich, kleinere Tiere übereinanderzustapeln und über dem Kopf zu tragen. Spaß scheint also eine große Rolle bei der Entwicklung zu spielen.

Link zum Twitter-Inhalt

Weitere Alternativen zu Stardew Valley:

Littlewood mixt Stardew Valley mit Animal Crossing

Es existieren inzwischen einige Nachahmer von Stardew Valley, und viele davon haben ihren eigenen Spin. So auch Littlewood, das auf den ersten Blick wie ein Klon von Stardew Valley wirkt, aber einige Elemente aus Animal Crossing mit einbindet. Hier baut ihr nicht nur einen Hof wieder auf, sondern gleich ein ganzes Städtchen.

Glaubt ihr, Frontier Story könnte eine echte Konkurrenz zu Stardew Valley werden?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.