Ghost of Tsushima: Jin in Unterhose hat bessere Reflexe als ein Jedi

Ghost of Tsushima bringt beeindruckende Fähigkeiten ans Tageslicht und eignet sich perfekt, um mal so richtig anzugeben.

von David Molke,
26.08.2020 17:58 Uhr

Ghost of Tsushima bietet jede Menge Möglichkeiten, sich mal so richtig auszutoben. Ghost of Tsushima bietet jede Menge Möglichkeiten, sich mal so richtig auszutoben.

Ghost of Tsushima lädt dazu ein, den Schwertkampf zu perfektionieren. Manche Spieler*innen erreichen dabei ein Level, das seinesgleichen sucht. Wie zum Beispiel dieses Video hier zeigt: Nur in Unterhose gewandet legt Jin hier einen schlicht fantastischen Kampf hin. Die Gegner haben nicht den Hauch einer Chance.

Ghost of Tsushima-Spieler zeigt in beeindruckendem Video, was er kann

Der Weg des Samurai: Jin erlangt im Lauf des Spiels immer mehr Gadgets und Möglichkeiten, seinen Widersachern die Stirn zu bieten. Aber all die Klamotten werden zum Beispiel eigentlich gar nicht benötigt. Es geht auch in Unterhosen.

Ultra Instinkt-Training? Reddit-Nutzer TheLastIceBender nennt das Video Ultra Instinkt-Übung und bezieht sich damit eindeutig auf die entsprechend benannte Technik aus Dragon Ball Super. Der Name steht dafür, unglaublich schnelle Reflexe an den Tag zu legen und Attacken instinktiv auszuweichen. Ganz so, wie es TheLastIceBender hier im Kampf mit den Mongolen tut.

Da werden Pfeile einfach mit dem Katana abgewehrt und Schwertattacken im letzten Moment ausgewichen. Die Gegner scheinen angesichts dieses völlig entspannten Dudes in Unterwäsche ziemlich entgeistert zu sein, geben aber nicht auf.

Link zum Reddit-Inhalt

Erst nach dem feurigen Finale liegen alle Gegner im Staub. Was zurückbleibt, sind beeindruckte Zuschauer mit heruntergeklappten Kinnladen.

Aber das war noch nicht alles. Dieser Ghost of Tsushima-Fan hat noch mehr auf Lager, wie zum Beispiel auch dieses Video hier (ebenfalls nur in Unterwäsche) namens Ultra Jinstinct beweist:

Link zum Reddit-Inhalt

Was hier zu sehen ist, wirkt wirklich beeindruckend und muss das Ergebnis von vielen Stunden Training sein. Da kann der Multiplayer-Modus offenbar kommen.

Wie findet ihr das Video? Seid ihr ähnlich versiert im Schwertkampf von Ghost of Tsushima oder bekommt ihr so etwas auch nach viel Übung nicht hin?

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.