Google Stadia Pro Februar 2020 bringt Metro Exodus kostenlos

Im Februar erwarten Stadia Pro-Abonnenten erneut zwei kostenlose Spiele, die wir euch hier genauer vorstellen.

von Dennis Michel,
29.01.2020 12:30 Uhr

Die Gratis-Spiele für Google Stadia Pro- Abonnenten im Februar 2020 sind bekannt. Die Gratis-Spiele für Google Stadia Pro- Abonnenten im Februar 2020 sind bekannt.

Ähnlich wie bei PS Plus und den Xbox Games With Gold gibt es auch für Stadia Pro-Abonnenten jeden Monat zwei neue Gratis-Spiele. Aktuell könnt ihr noch bis zum 31. Januar die Spiele Rise of the Tomb Raider und Samurai Shodown ohne zusätzliche Kosten streamen.

Für den Februar 2020 hat Google jetzt zwei weitere kostenlose Games für Abonnenten bekanntgegeben, die wir euch hier genauer vorstellen möchten.

Wann erscheinen die neuen Gratis-Spiele? Am 01. Februar 2020

Metro Exodus

10:27

  • Genre: Ego-Shooter
  • Entwickler: 4A Games
  • Release: 2019
  • Unsere Test-Wertung: 90

Metro: Exodus ist die Fortsetzung von Metro 2033 und Metro: Last Light nach der Buchvorlage von Bestseller-Autor Dmitry Glukhovsky.

Um was geht's? Der Ego-Shooter spielt im Jahr 2036. Der Spieler schlüpft erneut in die Rolle von Artyom, der diesmal den Untergrund verlassen muss und eine Reise durch das postapokalyptische Russland antritt.

Das ist neu: Als Fortbewegungsmittel und Basis kommt die von den Überlebenden umgebaute Dampflok Aurora zum Einsatz. Dabei werden die linearen Levels der Vorgängerspiele von einer Reihe größerer und frei begehbarer Karten abgelöst - inklusive Tag-Nacht-Wechsel und dynamischem Wettersystem.

Weitere Infos zum Spiel erfahrt ihr im GamePro-Test.

GYLT

1:34

  • Genre: Action-Adventure
  • Entwickler: Tequila Works
  • Release: 2019
  • Unsere Test-Wertung: 85

Gylt ist der erste exklusive Titel für Google Stadia, der bereits zum Launch der Streaming-Plattform im November 2019 erschien.

Um was geht's? Im gruseligen Action-Adventure von Entwickler Tequila Works (Rime) schlüpft ihr in die Rolle von Sally. Das Mädchen ist auf der Suche nach ihrer kleinen Cousine Emily und muss dabei eine düstere Welt durchlaufen und furchteinflößenden Monstern ausweichen.

Das Besondere: Richtig gekämpft wird in Gylt nicht, stattdessen müsst ihr schleichen oder euch mit verschiedenen Hilfsmitteln wie dem Strahl eurer Taschenlampe zur Wehr setzen. Neben Kämpfen stehen auch Rätsel auf dem Programm, um in der gruseligen und melancholischen Welt voran zu kommen.

Weitere Infos zum Spiel erfahrt ihr im GamePro-Test.

Das ist Google Stadia Pro

Stadia Pro ist aktuell die einzige Möglichkeit, den Cloud Gaming-Dienst zu nutzen. Das sind die wichtigsten Fakten zum Abonnement:

  • Preis: 9,99 Euro pro Monat
  • Auflösung: Bis zu 4K
  • Framerate: 60 fps
  • Ton: 5.1 Surround-Sound
  • Exklusive Rabatte: Ja
  • Gratis-Spiele: Ja
Google Stadia im Test - Ein gelungenes Fundament für die Zukunft   98     2

Mehr zum Thema

Google Stadia im Test - Ein gelungenes Fundament für die Zukunft

Noch in diesem Jahr wird es mit Stadia Base auch eine kostenlose Variante geben, die euch allerdings auf Gaming in 1080p/60 fps und Stereo-Sound limitiert. Rabatte und Gratis-Spiele sind in diesem Modell ebenfalls nicht enthalten.

Die Gratis-Spiele können sich im Februar echt sehen lassen, was meint ihr?


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen