Gran Turismo 7-Fahrplan: Neue Strecken, Missionen und mehr - das erwartet euch nach Release

Bevor am Freitag Gran Turismo 7 für PS4 und PS5 erscheint, wissen wir bereits jetzt mit welchen konkreten Inhalten wir künftig rechnen können.

von Dennis Michel,
03.03.2022 17:30 Uhr

GT 7 wird auch nach Release mit vielen Inhalten versorgt. GT 7 wird auch nach Release mit vielen Inhalten versorgt.

Zum Release von Gran Turismo 7 haben Polyphony Digital für euch bereits ein umfangreiches Rennpaket geschnürt. Doch auch in den kommenden Monaten und Jahren soll der "Real Driving Simulator" auf PS4 und PS5 noch mit vielen weiteren Inhalten versorgt werden. Welche das genau sind, ist jetzt bekannt.

Diese Inhalte für Gran Turismo 7 erscheinen nach Release

Laut der offiziellen Webseite könnt ihr mit folgenden Verbesserungen und Updates rechnen. Ob diese kostenlos erscheinen wurde zwar nicht kommuniziert, mit Blick auf GT Sport ist jedoch davon auszugehen.

  • neue Strecken (aktuell 34)
  • neue Autos (zur Autoliste)
  • neue Meisterschaften
  • neue Missionen
  • neue Music Rallys
  • neue Motorteile
  • neue Lobby-Features (Multiplayer)
  • neue Zeitrennen (Sport-Modus)
  • Verbesserungen am Strafensystem und der allgemeinen Qualität der Online-Rennen

Wann erscheinen die Updates? Hierzu gibt es bislang noch keine Infos. Sobald neue Inhalte erscheinen, werden wir euch darüber informieren.

Gran Turismo 7 im GamePro-Test

Gran Turismo 7 - Test-Video: Ein Rennspiel-Hit mit ganz viel Herzblut 12:44 Gran Turismo 7 - Test-Video: Ein Rennspiel-Hit mit ganz viel Herzblut

Kollege Tobi und ich konnten Gran Turismo 7 bereits vor dem Release am 04. März ausführlich spielen, sind dabei zum Fazit gekommen, dass euch dank riesigem Umfang, famoser Fahrphysik und toller technischer Umsetzung auf PS4 und PS5 ein hervorragendes Rennspiel erwartet. Alle weiteren Infos findet ihr im GamePro-Test.

Weitere Infos zu GT 7: Darüber hinaus findet ihr auf GamePro bereits eine vollständige Liste aller 424 Autos. Wollt ihr euch die Platin schnappen, findet ihr zudem die Trophy-Liste samt Einschätzung der Herausforderung auf der Seite. Ein ausführlicher Technik-Vergleich zwischen den Konsolen wird ebenfalls in den kommenden Tagen erscheinen.

Auf welche weiteren Inhalte freut ihr euch am meisten oder seid ihr bereits mit dem aktuellen Umfang voll zufrieden?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.