Gran Turismo Sport - Update 1.41 ist da & bringt 5 brandneue Autos

In GT Sport sind wieder neue Wagen verfügbar. Das Update 1.41 fügt unter anderen den ersten Porsche-Serienwagen mit Turbo-Motor hinzu.

von Hannes Rossow,
31.07.2019 10:04 Uhr

Der 911 Turbo (930) war der erste Porsche-Serienwagen mit Turbo-Motor.Der 911 Turbo (930) war der erste Porsche-Serienwagen mit Turbo-Motor.

Der nächste Gran Turismo-Teil mag schon längst in Arbeit sein, doch die Entwickler von Polyphony Digital stellen ihren Support für GT Sport deswegen noch lange nicht ein. Mit dem Update 1.41 bekommt der todschicke PS4-Racer wieder frische Inhalte in Form von neuen Autos spendiert.

Update 1.41 versorgt GT Sport-Fans mit neuen Wagen

Auch dieses Mal kommen fünf Wagen hinzu, auf die Fans jetzt zugreifen können. Vor allem Liebhaber klassischer Sportwagen kommen dieses Mal auf ihre Kosten.

Folgende Autos sind im Update 1.41 in Gran Turismo Sport enthalten:

  • Honda S800 '66
  • Honda Civic Type R (EK) '98
  • Jaguar D-type '54
  • Mazda Roadster Touring Car
  • Porsche 911 Turbo (930) '81

Auf dem PlayStation.Blog stellt Director Kazunori Yamauchi die Autos - insbesondere den 911 Turbo (930) etwas genauer vor.

Das ist aber noch nicht alles, denn in der GT League wurden fünf neue Runden hinzugefügt - unter anderem für die Fließheckmodell-Weltmeisterschaft, für Nostalgisches 1979 und die Langstreckenserie (X2014 Competition).

Welcher Wagen gefällt euch am besten?


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen