GTA Online: Cayo Perico - Neuer Heist jetzt spielbar, das erwartet euch

In GTA Online geht heute der Cayo Perico-Heist und damit das bisher wohl größte Update des Spiels an den Start. Was alles drin steckt, erfahrt ihr hier.

von David Molke,
15.12.2020 14:28 Uhr

GTA Online läutet mit dem Cayo Perico-Heist ein neues Kapitel in der Franchise-Geschichte ein. GTA Online läutet mit dem Cayo Perico-Heist ein neues Kapitel in der Franchise-Geschichte ein.

GTA Online wird heute um eine komplette Insel erweitert: Der Cayo Perico-Heist geht an den Start und bringt nicht nur den titelgebenden Raubzug, sondern auch die dazu passende Insel mit. Aber das war noch nicht alles. In der bisher anscheinend größten GTA Online-Erweiterung kommt ein neuer Nachtclub als Social Space ins Spiel, es gibt aber natürlich auch neue Waffen, neue Musik und sogar ein schwer bewaffnetes U-Boot als mobile Einsatzzentrale.

Der Cayo Perico-Heist kann ab heute in GTA Online gespielt werden

Was ist das? Der Cayo Perico-Heist fügt der Welt von GTA 5 und GTA Online eine ganze Insel hinzu. Die ist komplett neu und kann vollständig erkundet werden. Ihr findet dort die Festung des Drogenbosses El Rubio und sollt nicht weniger als sein weltweites Imperium stürzen. Um das zu erreichen, müsst ihr quasi die gesamte Insel inflitrieren und ausrauben.

Der größte Heist ever: Der Cayo Perico-Heist soll alle Fans der Raubzug-Missionen in GTA Online restlos glücklich machen. Im Grunde genommen funktioniert er wie der Diamond Casino-Heist, nur mit noch mehr Erkundung und Ausrüstungsmissionen sowie jeder Menge unterschiedlicher Möglichkeiten und Herangehensweisen. Die Insel dient als gigantische Spielwiese.

So sieht das Ganze dann in Aktion aus:

GTA Online Cayo Perico: Neuer Trailer stimmt euch auf den Drogenbaron-Heist ein 0:57 GTA Online Cayo Perico: Neuer Trailer stimmt euch auf den Drogenbaron-Heist ein

Das steckt drin: Als erstes müsst ihr überhaupt erstmal auf die Insel kommen. Dazu gebt ihr euch als Tourmanager von Keinemusik aus und begleitet das Kollektiv auf die Insel, wo eine rauschende Strandparty gefeiert wird. Dann könnt ihr die ganze Insel auskundschaften und anfangen, euren Mega-Coup vorzubereiten.

  • Trefft im neuen Nachtclub The Music Locker eure Kontaktperson.
  • Schmuggelt euch getarnt als Tourmanager auf die Insel El Rubios.
  • Erkundung: Nach der Party könnt ihr die Insel auf eurer Erkundungstour Ausspähen:
    Fotografiert, hackt, schleicht, erkundet, findet Beute und vieles mehr.
  • Ausrüstungsmissionen: Erfüllt verschiedene unterschiedliche Voraussetzungen für den Heist. Je nachdem, wie viel ihr entdeckt habt, könnt ihr euch das Finale mit Hilfe guter Vorbereitung sehr viel einfacher gestalten. Ihr müsst nur wenige der Ausrüstungsmissionen erledigen, könnt aber wild kombinieren und unter anderem Sprengladungen, Fingerabdruck-Knacker, Schneidbrenner, Luftschläge und Fluchtfahrzeuge freischalten oder Waffen sowie Verstärkung der Gegner schwächen.
  • Plant Euren Heist in eurem neuen U-Boot an der Planungstafel, heuert Unterstützungscrews an, erledigt optionale Ausrüstungsmissionen, um die Beute zu erhöhen und vieles mehr.
  • Im Heist-Finale infiltriert ihr allein oder mit bis zu drei anderen Spieler*innen das Anwesen des Drogenbarons. Vorher legt ihr euer Vorgehen fest und entscheidet zum Beispiel, von wo aus und wie ihr die Insel betretet, wann ihr den Raubzug startet und mehr.
  • 3 Teile: Zunächst müsst ihr das Anwesen überhaupt erstmal erreichen, dann geht es darin zur Sache und letztlich müsst ihr natürlich auch noch fliehen und erfolgreich entkommen. Bei allen Einzelheiten stehen euch verschiedene Varianten und Vorgehensweisen offen.

So oft ihr wollt: Ihr könnt den Heist erstmals auch komplett allein spielen. Habt ihr ihn einmal erledigt, dürft ihr das Ganze so oft ihr wollt nochmal probieren. Angesichts der vielen dynamischen Faktoren und vielen verschiedenen Möglichkeiten dürfte das Ganze sehr hohen Wiederspielwert bieten.

GTA Online lässt es mit dem Cayo Perico-Heist richtig krachen. GTA Online lässt es mit dem Cayo Perico-Heist richtig krachen.

Was gibt es noch? Zusätzlich zum Heist selbst und allem was dazu gehört (die riesige U-Boot-Kommandostation samt Moonpool, Brücke, Kantine und Privaträumen sowie Waffenarsenal zum Beispiel) bringt das Update noch mehr ins Spiel.

  • Neue Sammelobjekte
  • Neue Waffen
  • Neue Fahrzeuge
  • Neue Kleidung
  • Neuen Nachtclub The Music Locker
  • Neue Radiosender
  • Neue Social Spaces: U-Boot, Nachtclub & Strandparty

Wie groß ist der Download? Auf PS4, PS5, Xbox One sowie Xbox Series S und Xbox Series X werden unterschiedlich große Downloads für den Cayo Perico-Heist in GTA Online fällig.

  • PS4 & PS5: 6,9 GB
  • Xbox One & Xbox Series S/X: 6,66 GB

GTA 5 könnte bald von CD Projekt REDs Cyberpunk 2077 abgelöst werden, was den Umsatz angeht. Zumindest hat sich das neue Open World-RPG sehr gut bei den Vorbestellungen geschlagen, auch wenn es jetzt insbesondere auf PS4 und Xbox One auch häufig zurückgegeben wird.

Wie werdet ihr an den neuen Heist herangehen? Worauf freut ihr euch dabei am meisten?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.