Harry Potter: Wizards Unite - Pokémon Go-Nutzer können sich schon jetzt ihren Namen sichern

Wer seinen Pokémon Go-Nutzernamen auch im kommenden Harry Potter Mobile-Spiel nutzen will, kann ihn jetzt schon reservieren.

von Tobias Veltin,
14.04.2019 14:00 Uhr

Harry Potter: Wizards Unite erscheint 2019 für Mobile-Geräte.Harry Potter: Wizards Unite erscheint 2019 für Mobile-Geräte.

Mit Harry Potter: Wizards Unite steht im Sommer der nächste große Mobile-Titel von Niantic, den Machern von Pokémon Go an. Und für all diejenigen, die eben jenes Pokémon Go gespielt haben, bieten die Entwickler eine besonderen Service an.

Denn alle Pokémon Go-Nutzer haben bis zum 30. April die Möglichkeit, ihren bereits bestehenden(Code) Namen für Wizards Unite zu reservieren, um ihn dort weiter zu verwenden.

Wichtiger Hinweis: Es besteht nur die Möglichkeit, einen bestehenden Namen zu sichern. Die Option, einen komplett neuen Namen zu reservieren, gibt es hingegen nicht. Spieler, die das möchten, müssen den Release des Spiels abwarten.

Wenn ihr euren bestehenden Go-Namen auch in Wizards Unite benutzen möchtet, folgt ihr einfach diesem Link.

Nutzt ihr diesen Service?

Gameplay, Story, Release & mehr
Alle wichtigen Infos zu Harry Potter: Wizards Unite im Überblick


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen