Hellblade - Taiwanesische Prüfstelle deutet Release für die Xbox One an

Hellblade: Senua's Sacrifice erscheint eventuell auch für die Xbox One. Bis jetzt war das Spiel nur für die PS4 erhältlich.

von Kai Schmidt,
08.03.2018 17:15 Uhr

Hellblade wird bei der Taiwan Software Rating Information für Xbox One gelistet.Hellblade wird bei der Taiwan Software Rating Information für Xbox One gelistet.

Hellblade: Senua's Sacrifice könnte auch auf der Xbox One erscheinen. Zumindest legen Gerüchte das nahe.

Ursprünglich erschien Hellblade nur für PS4 und PC. Das ungewöhnliche Spiel dreht sich um die Mythen der Kelten, und besonders deren Vorstellung der Unterwelt und des Endes der Welt. Entwickler Ninja Theory beließ es nicht bei einem Action-Geschnetzel nach God of War-Art und streute ernste Themen wie Depressionen und Schizophrenie ein.

Ein Eintrag bei der Taiwan Software Rating Information(dem Gegenstück zur deutschen USK) verrät nun möglicherweise, dass Xbox-Spieler doch noch in den Genuss des Spiels kommen werden. Die Freigabestelle führt Hellblade in ihrer Datenbank als Xbox One-Spiel, allerdings ohne Veröffentlichungsdatum. Eine offizielle Ankündigung ist das natürlich nicht, es kann sich hier auch nur um einen Eingabefehler in der Datenbank handeln. Wir halten euch in Sachen Hellblade auf dem Laufenden.

Würdet ihr euch über eine Xbox-Umsetzung freuen?


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen