Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds - Erweiterung bringt neue Gebiete, Waffen, Skills & mehr

Horizon Zero Dawn-Entwickler Guerilla Games spricht über den kommenden DLC The Frozen Wilds. Dabei bestätigt das Studio neue Skills und Waffen.

von Maximilian Franke,
24.10.2017 18:30 Uhr

Guerilla Games bestätigt neue Skills und neue Waffen für The Frozen Wilds. Guerilla Games bestätigt neue Skills und neue Waffen für The Frozen Wilds.

Der Entwickler des PS4-Exklusivtitels Horizon Zero Dawn hat in einem Interview über das kommende The Frozen Wilds-Addon gesprochen. Es war bereits bekannt, dass es bei einem DLC bleiben wird. Guerilla Games deutet aber an, dass es dafür einiges an Inhalt bieten wird.

Mehr:Horizon Zero Dawn - Patent-Probleme mit "The Frozen Wilds", muss der DLC umbenannt werden?

Das neue Gebiet im hohen Norden befindet sich an der Grenze zwischen den Carja und den Banuk. Die Gegend ist gezeichnet vom ständigen hin und her im Konflikt der beiden Stämme. Dennoch haben sich dort vor allem die Banuk angesiedelt. Mit dem neuen The Frozen Wilds-DLC möchten die Entwickler alles fortführen, was sie schon im Hauptspiel eingeführt haben. Es gibt ein neues Gebiet, einen neuen Stamm und eine neue Storyline, die die Geschichte von Aloy erweitert.

Mehr:Horizon Zero Dawn - Complete Edition inklusive The Frozen Wilds angekündigt

Die Handlung erfordert jedoch nicht, dass ihr das Hauptspiel bereits beendet habt. Das DLC soll sich auch vom Schwierigkeitsgrad her eher in der zweiten Spielhälfte ansiedeln. Außerdem erwähnt Guerilla Games neue Skills, führt diese jedoch nicht näher aus. Der Spieler soll aber mehr Möglichkeiten haben mit Maschinen zu interagieren. Auch die Kampf-Mechaniken werden ergänzt. Zusätzlich wird es neben bekannten, aber überarbeiteten Waffen auch gänzlich neue Waffen geben und die Levelgrenze wird von 50 auf 60 angehoben.

Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds erscheint am 7. November für Playstation 4 und wird 19,99 Euro kosten. PS Plus-Mitglieder erhalten einen Rabatt auf 17,99 Euro.

Link zum externen Inhalt

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.