Assassin's Creed Valhalla: Geschlecht von Eivor wechseln - so geht's

In Assassin‘s Creed Valhalla seid ihr nicht auf die Wahl des Geschlechts eurer Spielfigur festgelegt. Ihr könnt dies jederzeit ändern. Das funktioniert direkt im Spielmenü.

von Andreas Bertits, Linda Sprenger,
17.11.2020 09:12 Uhr

In AC Valhalla könnt ihr jederzeit das Geschlecht von Eivor wechseln. In AC Valhalla könnt ihr jederzeit das Geschlecht von Eivor wechseln.

In AC Odyssey musstet ihr euch zu Beginn des Spiels für Alexios oder Kassandra entscheiden. Diese Entscheidung stand dann für den Rest der Story fest. In AC Valhalla dagegen läuft dies etwas anders ab.

Der Unterschied zu Odyssey: Es ist zwar nach wie möglich, entweder einen männlichen oder einen weiblichen Eivor zu spielen, entscheidet ihr euch im Spiel aber dafür, lieber das andere Geschlecht verkörpern zu wollen, dann müsst ihr dafür nicht von vorne anfangen. Heißt: Ihr könnt im laufenden Spiel, jederzeit das Geschlecht ändern.

Wie ändere ich das Geschlecht in Assassin's Creed Valhalla?

Das funktioniert ganz einfach:

  • Geht im laufenden Spiel aufs Pausenmenü
  • Geht auf Animus und dann auf Eivors Geschlecht ändern
  • Wählt hier die Frau oder den Mann aus - oder lasst das Spiel bzw. den Animus entscheiden

Frau oder Mann? Ihr entscheidet immer wieder neu

Für die Story von Assassin's Creed Valhalla bedeutet dies, dass sowohl der weibliche als auch der männliche Eivor zum Kanon gehören. Die Erklärung dafür ist in Upgrades des Animus zu finden.

Assassin's Creed Valhalla - Eivor bleibt Eivor, egal ob Mann oder Frau   6     0

Mehr zum Thema

Assassin's Creed Valhalla - Eivor bleibt Eivor, egal ob Mann oder Frau

Für den Spielverlauf und die Story an sich dürfte das Geschlecht der Spielfigur aber wenig bis gar keinen Einfluss haben. Eivor ist Eivor, egal, ob Mann oder Frau.

Mehr Tipps zu Valhalla: 14 Tricks, die ich gerne vorher gewusst hätte.

Was haltet ihr davon, jederzeit im Spielmenü das Geschlecht von Eivor wechseln zu dürfen? Werdet ihr das auch immer mal wieder tun?

zu den Kommentaren (44)

Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.