Left 4 Dead bekommt Quasi-Nachfolger - Turtle Rock kündigt Back 4 Blood an

Turtle Rock arbeiten nicht direkt an Left 4 Dead 3, aber fast: Back 4 Blood soll zu den Wurzeln zurückehren und sie mit neuen Innovationen anreichern.

von Maurice Weber,
15.03.2019 10:10 Uhr

Es gibt noch keine Bilder zu Back 4 Blood, aber offensichtlich soll es sich an Left 4 Dead orientieren. Es gibt noch keine Bilder zu Back 4 Blood, aber offensichtlich soll es sich an Left 4 Dead orientieren.

Nach dem Scheitern von Evolve kehren Turtle Rock Studios zurück in vertraute Gefilde: Sie entwickeln wieder einen Zombie-Koop-Shooter im Stil ihres größten Hits Left 4 Dead. Es heißt nur nicht Left 4 Dead, sondern Back 4 Blood, weil es in Kooperation mit Warner statt wie früher Valve entsteht.

Das Ziel sei es, die wichtigsten Erfolgszutaten des ursprünglichen Left 4 Dead mit neuen Features und neuer Technologie zu vereinen, so Turtle Rock in der offiziellen Ankündigung.

"Wir kehren zurück zu einem Genre, das in unserem Studio geboren wurde, aber mit zehn Jahren an zusätzlicher Erfahrung und neuen Zombie-Ideen", erklärt Design Director Chris Ashton. Creative Director Phil Robb fügt hinzu: "Wir ruhen uns nicht auf irgendwelchen vergangenen Lorbeeren aus. Wir wollen alles nehmen, was wir gelernt haben und nach vorne schauen."

Über das eigentliche Gameplay verraten die Entwickler aber noch wenig. Fest steht nur, dass wir wieder im Koop Zombies jagen werden und es eine Kampagne geben wird. PvP steht ebenfalls auf dem Programm. Turtle Rock wirbt vage mit neuartigen Innovationen, aber ohne Details preiszugeben. Nur Battle Royale ist damit nicht gemeint - das schließen die Macher im FAQ aus.

Warum dann überhaupt eine Ankündigung mit so wenigen Infos? Weil Turtle Rock ihr Team für das Projekt deutlich vergrößern wollen und das Spiel öffentlich machen mussten, um potenzielle Mitarbeiter anzulocken, heißt es in den häufig gestellten Fragen. Der neue Multiplayer-Shooter, an dem das Studio zuvor arbeitete, sei indes nicht mehr in der Entwicklung.

Release-Termin oder Preis gibt es für Back 4 Blood noch nicht. Es soll aber ein "Premium-AAA-Spiel" für PC, PS4 und Xbox One werden.

Top 10 kommende Zombie-Spiele - Video: Der Zombie-Hype geht weiter 10:18 Top 10 kommende Zombie-Spiele - Video: Der Zombie-Hype geht weiter


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen