Lootboxen auf OpenCritic - Review-Seite markiert Lootbox-Mechanik

Der Review-Aggregator OpenCritic setzt ein Zeichen gegen Lootboxen: Spiele mit der Mechanik werden ab sofort prominent gekennzeichnet.

von David Molke,
06.02.2019 11:45 Uhr

Apex Legends enthält so ziemlich jede Monetariesierungs-Möglichkeit, die es gibt: Auch Lootboxen, die OpenCritic jetzt ins Visier nimmt. Apex Legends enthält so ziemlich jede Monetariesierungs-Möglichkeit, die es gibt: Auch Lootboxen, die OpenCritic jetzt ins Visier nimmt.

Lootboxen stehen nicht erst seit dem Star Wars: Battlefront 2-Debakel in der Kritik.

Aber seitdem wird die Monetarisierungs-Form in diversen Ländern geprüft, in den Niederlanden sind Lootboxen beispielsweise schon verboten.

Dabei geht es in erster Linie darum, ob Lootboxen unter Glücksspiel-Regelungen fallen sollten. Die Review-Aggregator-Seite OpenCritic sieht das als gegeben an und hebt Spiele mit dieser Mechanik ab sofort prominent hervor.

OpenCritic setzt ein Zeichen gegen Lootboxen

Bereits vor einem Jahr sah sich der Review-Aggregator OpenCritic dazu genötigt, Stellung zu beziehen.

Die übertriebene Nutzung von Lootbox-Mechaniken in Spielen wie Star Wars: Battlefront 2 und Mittelerde: Schatten des Krieges veranlassten die Internetseite zur Veröffentlichung eines Statements via Twitter.

"Wir werden eine klare Haltung gegen Lootboxen einnehmen. Wir untersuchen Wege, Informationen zum Business-Modell zu OpenCritic hinzuzufügen."

Apex Legends erscheint jetzt mit einem Lootbox-Hinweis auf OpenCritic. Apex Legends erscheint jetzt mit einem Lootbox-Hinweis auf OpenCritic.

Warum flaggt OpenCritic Lootbox-Mechaniken?

Lootboxen als Negativ-Einfluss: OpenCritic sieht Lootbox-Mechaniken als etwas an, dass sich negativ auf die komplette Spieleindustrie auswirkt.

Lootboxen nutzen Menschen aus: Laut OpenCritic machen sich Lootbox-Mechaniken die Unfähigkeit von Menschen zu Nutze, Wahrscheinlichkeiten zu verstehen und adäquat einzuschätzen.

Lootboxen verschleiern Kosten: Statt Items direkt anzubieten, wird der Preis besonders attraktiver Items aktiv maskiert beziehungsweise verschleiert.

Lootboxen sind Glücksspiel: Wir kaufen die Chance auf etwas, das einen zumindest empfundenen Wert besitzt. Ein Großteil der Industrie versage laut OpenCritic dahingehend, das deutlich zu machen oder auch nur anzuerkennen.

Alle Lootboxen. OpenCritic wendet sich auch gegen Lootboxen, die optional sind, nur kosmetische Items enthalten oder deren Inhalt auch anderweitig freigespielt werden kann.

"Diese Argumente ignorieren den wahrgenommenen Wert von Cosmetics, das Progressionssystem, das auf ihnen aufbaut und das schleppende Pacing, das im Endeffekt Content verschließt."

So sieht die Lootbox-Mechanik in Apex Legends aus. So sieht die Lootbox-Mechanik in Apex Legends aus.

Lootboxen
Studie belegt Glücksspiel-Vorwurf, Verbot in Deutschland bald möglich

Wie entscheidet OpenCritic, was Lootboxen sind und was nicht?

Mechaniken wie zum Beispiel das Gwent-Kartenspiel in The Witcher 3, die Zufalls-Elemente in Roguelikes oder die Minispiele in Titeln wie Watch Dogs oder Red Dead Redemption sind ausdrücklich nicht gemeint.

Stattdessen macht die Review-Aggregatorseite OpenCritic das Ganze an den folgenden Kriterien fest:

  • Unbekannte, zufällige Belohnungen: Nutzer wissen vor dem Kauf nicht, was sie erhalten, sondern kaufen nur eine Chance.
  • Monetarisierung: Das Ganze muss mit Echtgeld gekauft werden können, entweder direkt oder über eine zwischengeschaltete Spielwährung.
  • Nutzung wird angeregt: Die Spieler werden im normalen Spielverlauf dazu ermuntert, die Lootboxen zu nutzen.

Lootboxen
US-Variante der USK führt Label für In-Game-Käufe ein

Wie findet ihr die Regelung und denkt ihr, dass Lootboxen generell überall gekennzeichnet werden sollten?

EA History: 1982 - 2018 - Video: Von der Spielebox zur verhassten Lootbox 17:49 EA History: 1982 - 2018 - Video: Von der Spielebox zur verhassten Lootbox


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen