Marvel's Spider-Man - Entwickler-Video stellt den neuen Anzug vor

Genau wie die Story und Charaktere ist auch der neue Anzug von Spider-Man eine Mischung aus altbekannten Features und neuen Ideen.

von Maximilian Franke,
20.09.2018 12:30 Uhr

Kleider machen Leute, auch im Marvel-Universum. Kleider machen Leute, auch im Marvel-Universum.

Marvel's Spider-Man lässt die zweite Woche nach Release erfolgreich hinter sich und konnte sowohl Fans als auch Kritiker von sich überzeugen.

Entwickler Incomniac Games verrät nun in einem Video, welche Gedanken und Ideen sich hinter dem neuen Anzug verstecken, mit dem sich Peter Parker durch Manhatten schwingt.

Link zum externen Inhalt

Altes Prinzip, neue Akzente

Obwohl Spider-Man im neuen Spiel sofort erkennbar ist, gibt es doch ein paar kleine, aber feine Unterschiede.

Der im wahrsten Sinne des Wortes Größte davon ist das deutlich sichtbare, weiße Spinnenlogo, dass sowohl die Brust als auch den Rücken verziert. In den bisherigen Darstellungen des Helden war das Symbol meist wesentlicher kleiner und dunkel.

Das fast schon leuchtende Logo springt dagegen sofort ins Auge und bildet einen "schönen Kontrast", vor allem im Schatten. Damit hebt sich Insomniacs Spider-Man deutlich von anderen Varianten ab.

Auch Aufteilung der Farben Blau und Rot sind nicht zufällig gewählt. Während der rote Stoff etwas dicker ist und damit mehr Schutz bietet, verhält sich das blaue Material flexibler und erlaubt leichtere Bewegungen.

In unserem Guide verraten wir euch, wie ihr alle Anzüge in Spider-Man findet und freischaltet. Darüber hinaus erklären wir euch, wie ihr den geheimen ESU-Anzug bekommt.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.